[Frage] Komischer Fangpunkt


Ich habe ein Assoziativer Schnitt siehe Bild. Und ca 1cm neben dem Deckenrand ein Fangpunkt. Ich sehe aber keine Element, das für diesen Fangpunkt verantwortlich sein könnte.
Wenn ich dünne Linien einzelle und heranzome ist der Fangpunkt auf einmal nicht mehr vorhanden. Zoome ich raus habe ich wieder ein Fangpunkt.

Wer kenn das Phänomen ? Ursache ?`

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Anhänge (1)

img
1 Fangpunkt.JPG
Typ: image/jpeg
26-mal heruntergeladen
Größe: 23,37 KiB
1 - 10 (12)

Siehe Bild
Beispiel Decke

Aussparungen sind NICHT in der Schnitttiefe! Trotzdem werde mir dort im Asso Schnitt Endpunkte angezeigt.

Halte ich für ein Fehler !

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Anhänge (1)

img
Asso schnitt.JPG
Typ: image/jpeg
10-mal heruntergeladen
Größe: 29,66 KiB

Hi,

ich kenne das Phänomen zwar nicht, aber ich könnte mit vorstellen
das bei assoziativen Schnitten/Ansichten auch schonmal was gefangen werden kann
das "hinter der Ansicht" verdeckt liegt.
Wenn du mehrere Ansichtsfenster (Grundrisse, Ansichten...) offen hast
kannst du vielleicht genauer erkennen welchen Punkt du gefangen hast.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Ist das eine Einstellung ?
Ich definiere ja die Schnitttiefe für den Assoziativen Schnitt.
Wenn ich dann auf einmal Fanpunkte habe die nicht in der Schnitttiefe liegen mach das für mich kein Sinn.
Es ist eine unnötige Fehlerquelle.
Email an Hotline bzw. Weiterleitung an Entwicklung ist erfolgt....

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

ja, geb ich dir recht.
Muss nicht sein.

Aber wie gesagt... ich weis nicht ob das die Erklärung ist

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Meine Frage; Ist das Evtl. eine Einstellung, ob im Asso auch Elemente ausserhalb der Schnitttife gefangen werden sollen ?

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Moin,

so eine Einstellung gibt es nicht und wäre auch ziemlich unsinnig...
Dass ALLPLAN Punkte fängt, die ausserhalb der Schnitttiefe liegen, sollte nicht sein (hab ich noch nicht gehabt).
Häufig hilft, die Schnitte temporär auf 2D umzuschalten.
(evtl. auch unsichtbare Kanten usw. wegschalten).
Es werden dann NUR die Punkte der 2D- Proxys gefangen.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Ableitung 2d ist auf folgendem Grund
https://connect.allplan.com/de/forum/themen/topic/topics/cad-ingenieurbau/linie-oder-decke.html
keine Lösung.

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Doch.
Zig-fach bewährt...

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Tatsächlich verschwinden die Fangpunkte, wenn ich auf 2d Ableitung umstelle.
Es kann jedoch nicht sein, dass ein Fehler durch einen anderen Fehler behoben wird.

2D Ableitung es wird z.B ein Linie angezeigt obwohl es eine Decke ist! Grenzwertig
3D Ableitung habe Fangpunkte (Endpunkte) auf und ausserhalb des Element, die es gar nicht gibt.

Auch bei 3D Ableitung sollen NUR Fangpunkte innerhalb der Schnitttiefe gefangen werden.
Alles andere macht kein Sinn !!

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

1 - 10 (12)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren