Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

[Frage] Komplizierte Dach form wie erstelle ich die Dachebene und dachhaut hierfür?


Hallo zusammen,
für meinen hausplan müsste ich noch das Dach erstellen,
Über der Garage 35° Traufhöhe 4,30
über dem Haupthas 45° Traufhöhe 4,30
und über dem 6eckigen Erker ein 35° Turmdach Traufhöhe 5,50

Ich habe schon etliches versucht bringe aber die Dachebene und die Dachhaut nicht richtig hin.
Bei der Dachhaut lässt er mir teilweise flächen vom Turmdach und des Haupthauses weg.

In der Kehle zwischen Garage und Haupthaus soll eine Gaube gesetzt werden ist dies Möglich?
bitte um hilfe

Anhänge (2)

img
Unbenannt.jpg
Typ: image/jpeg
654-mal heruntergeladen
Größe: 274,41 KiB
img
Unbenann22t.jpg
Typ: image/jpeg
343-mal heruntergeladen
Größe: 390,88 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Hallo,

Hauptdach und Anbau scheinen schon mal zu stimmen.
* Zeltdach über dem Polygon wird als Gaube ausgeführt.
Ich konstruiere die Gaube außerhalb des Grundrisses und schiebe sie dann in das bestehende Hauptdach. Beide Dachflächen werden automatisch miteinander verschnitten.
* Die Gaube in der Kehle kann ebenfalls auf diese Weise ausgeführt werden.

Die Vorgehensweise erlaubt, mit den Einstellungen und Geometrien zu spielen, bis sie zu einer optimalen Lösung führen. Wenn es nicht funktioniert > Schritt zurück, neue Variante, Gaube wieder verschneiden etc.

Bei der Dachhaut musst Du folgenes beachten:
* In den Einstellungen Dachhaut hast Du drei Möglichkeiten:
- Hauptdach + Gaube (diese wählst Du für dein Dach NICHT)
- Hauptdach
- Gaube
Somit kannst Du die Dachhaut für Hauptdachfläche und Gauben getrennt voneinander bearbeiten (Schichten, Aufbau, Oberfläche, Dachüberstand). Und es entsteht nicht dieses Ausstanzen, was Du in deinem Grundriss beobachtest.

Auf dieser Site findest Du ein paar einfache Beispiele und die Vorgehensweise bei der Dachhaut.

11 - 11 (11)

uff ... dann mach' ich mir mal ein Abendbrot.

Noch ein, zwei Kleinigkeiten:
* An der Verschneidung der Dachflächen hast Du einen Absatz. Den kannst Du beseitigen, in dem Du beim Hauptdach und/oder Gaube die Aufbauhöhe änderst oder in der Eingabemaske Dachhaut den Wert bei Lage: Höhe der Unterkante über Dachebene <> 0.0 setzt.
* Die Gaube würde ich an der Traufe nicht wie das Hauptdach ausbilden. Momentan hast Du senkrecht zur Dachfläche eingestellt, das sieht ein wenig nach UFO aus. Waagerecht ausbilden passt besser zum aufgehenden Mauerwerk.

11 - 11 (11)

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren