Das Wissen aller Anwender nutzen

Im Allplan Connect Forum tauschen sich Anwender aus, geben wertvolle Tipps oder beraten sich bei ganz konkreten Aufgabenstellungen − auch international.
Und damit wirklich keine Frage unbeantwortet bleibt, unterstützen die Mitarbeiter des Technischen Supports ebenfalls aktiv das Forum.

Es erwarten Sie:

  • Foren-Vielfalt aus CAD Architektur, CAD Ingenieurbau uvm.
  • Tipps von User für User
  • international: Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch und Tschechisch

Melden Sie sich jetzt an und diskutieren Sie mit!

Zur Registrierung

Reportdesigner: Pulldown Sortierfeld und Sprung zum CAD-Bauteil


Hallo,

wie kann ich:
1.) So ein Pulldown Sortierfeld in einem Report erzeugen
2.) Wie baue ich die Funktion ein, das durch "klick" auf eine Zeile zum entsprechenden CAD-Bauteil gesprungen wird?

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2020

Anhänge (1)

img
report.png
Typ: image/png
407-mal heruntergeladen
Größe: 53,99 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Sortierfeld in der benutzerinteraktion

1. parameter anlegen mit einem SCHLAGENDEN_NAMEN, als string, mehrere werte zulassen
2. statt in der beschreibung muss folgendes eingetragen werden "Distinct(Fields!DASWASSOLL.Value)"

Damit erscheint das dann links im report, sobald mehr als ein wert vorhanden ist

3. Im Report muss das listenfeld noch um einen filter erweitert werden.
(links das feld auszuwählen, kriterium IN, rechts "Parameters!SCHLAGENDEN_NAMEN.Value

-> damit sortiert der Reportteil nach dem, was links ausgewählt wurde, bzw. er sortiert nicht, sondern zeigt nur das, was links ausgewählt wurde.

zum bauteil springen:
1. das attribut @10@ muss als ID oder sonstwie im Report mit aufgesammelt werden

2. die zelle, welche die Aktion auslösen soll markieren -> eigenschaften -> Register Navigation -> "zu Lesezeichen springen" -> ="Zoom:"+Fields!ID.Value+",Mark:"+Fields!ID.Value

fertig.

1 - 5 (5)
  • 1

Sortierfeld in der benutzerinteraktion

1. parameter anlegen mit einem SCHLAGENDEN_NAMEN, als string, mehrere werte zulassen
2. statt in der beschreibung muss folgendes eingetragen werden "Distinct(Fields!DASWASSOLL.Value)"

Damit erscheint das dann links im report, sobald mehr als ein wert vorhanden ist

3. Im Report muss das listenfeld noch um einen filter erweitert werden.
(links das feld auszuwählen, kriterium IN, rechts "Parameters!SCHLAGENDEN_NAMEN.Value

-> damit sortiert der Reportteil nach dem, was links ausgewählt wurde, bzw. er sortiert nicht, sondern zeigt nur das, was links ausgewählt wurde.

zum bauteil springen:
1. das attribut @10@ muss als ID oder sonstwie im Report mit aufgesammelt werden

2. die zelle, welche die Aktion auslösen soll markieren -> eigenschaften -> Register Navigation -> "zu Lesezeichen springen" -> ="Zoom:"+Fields!ID.Value+",Mark:"+Fields!ID.Value

fertig.

Good morning Markus,

Which tool we have to use to add the zoom capacity?
In Allplan Report viewer?
Or maybe in Visual Web 2008?

Thanks,
Xavier Coll

Xavier Coll • Architect, Project Manager I+D, BIM Manager, BIM Auditor
EiPM • http://www.eipm.es/en/

visual web 2008

Thanks Markus
Xavi

Xavier Coll • Architect, Project Manager I+D, BIM Manager, BIM Auditor
EiPM • http://www.eipm.es/en/

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ verwendet Cookies  -  Mehr Informationen

Akzeptieren