[Otázka] Austausch Architekt - Ingenieur, beide mit Allplan


Hallo liebes Forum,

Ich wollte mich nach Meinungen bzw. Erfahrungen im Bezug auf den Austausch des Modells Architekt-Ingenieur im Allplan erkundigen. Unsere Architekturbüros zeichnen glücklicherweise mit Allplan und können uns das Modell zur Verfügung stellen. Ich hatte es zuerst über IFC versucht (Habe natürlich gedacht IFC-Export aus Allplan müsste als IFC-Import in Allplan super passen, tja denkste ), da dies aber kein Austauschformat ist und diverse Probleme auftreten, kam mir eine viel naheliegendere Lösung: Der Zeichner des Architekten filtert über Layer/Objekte/Attribute oder Gewerke alles nicht tragende Material raus und schickt uns die diversen Teilbilder, damit wir sie einlesen können. So müsste es doch super klappen. Hab's noch nicht versucht, wollte aber mal nachfragen wie das so gehandhabt wird.

1 - 6 (6)
  • 1

Guten Morgen,

bei uns ist es zwar umgekehrt, da wir die Architekten sind und unsere Tragwerkskollegen Allplan nutzen, aber wir haben den direkten Teilbildaustausch auch schon ausprobiert.
Erste Voraussetzung ist natürlich, dass beid Seiten mit der selben Version arbeiten, sonst muss man umständlich die TB in eine andere Version wandeln, was ein bißchen umständlich ist.
Wenn dann die Layerzuordnung sauber ist (BIM konforme Bauwerkstruktur), muss der Architekt eigentlich keine Filter einsetzen, denn der Tragwerksplaner kann ja auch ausblenden was er nicht braucht.

Die eigentlich interessante Frage ist aber, wie bekommt man - nach Änderungen - hin, dass alle wieder den selben Planstand haben ?

M.E. besteht die einzig richtige Lösung darin, gar nichts manuell auszutauschen, sondern zeit- und datengleich im selben 3D Modell zusammen zu arbeiten.

Wir machen das seit einiger Zeit über Allplan Share - allerdings nur zwischen Architekten (Haupt- und Zweigniederlassung).

Klappt bei einer Internetverbindung mit 40 Mbit upload völlig problemlos.

Das kostet zwar was, erspart uns aber das ganze zeitaufwändige und fehlerträchtige Hin und Her des Datenaustauschs.

Müsste eigentlich mit dem Tragwerksplaner auch gehen.
Hat da schon jemand Erfahrung damit ?

Viele Grüße

Stefan

Hallo Stefan,

Danke für deine Antwort
Das genannte Problem mit den Versionen musste ich auch so feststellen.Der Architekt hat bereits Allplan 19, wir aber haben Allplan 2018. Eine kleine Hürde mehr...
Filtern können wir als Tragwersplaner auch selber. Da hast du natürlich Recht.
Mit Allplan Share habe ich noch nie gearbeitet, würd mich aber schon interessieren, ob ein Austausch zwischen Architekt - Tragwerksplaner so gut klappt.
Prinzipiell finde ich es aber schon gut, wenn der Austausch über Teilbilder funktioniert. Ein sauberes Arch-Modell (ohne Mengenkörper etc.) kann ich gut weiterverarbeiten. Es müsste aber doch auch möglich sein ein internes Allplan 3D-Dateiformat zu erstellen. Wäre um Einiges einfacher. Gerade da die Meinungen zum IFC-Austausch auseinandergehen.

Gruss Patrick

Allplan -> IFC -> Allplan keine gute Idee. Kann man auch gerne selber Testen.
u.a haben Runde Stützen nacher nicht mehr gleilcher Durchmesser.

https://connect.allplan.com/de/forum/themen/topic/topics/cad-architektur/problem-mit-runden-stuetzen-bei-ifc-export-bzw-import.html

Nebst den schon genannten Problem Austausch Arch -Ing (oder Umgekehrt)
- es kann anders modelliert sein (koten / Ebene)
- andere Layaout sprich Layer / Zeichnungstyp etc.
- Aufteilung Teilbilder

Güterabwägung was weniger Aufwand gibt.
Mann kann sonst auch Nur die Freien eben austauschen, damit man die Geometrie hat.....

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Also wir haben ganz gute Erfahrungen damit gemacht die Allplan Teilbilder selbst (in unserem Fall auch runter konvertiert) auszutauschen.

Das der Statiker in unserem Modell direkt arbeitet würde ich nicht haben wollen.
Habe gerne selbst die Oberhoheit / Kontrolle über unser Modell.
Von den unterschiedlichen CAD Standards / bzw. Darstellungsprioritäten die Buo schon erwähnt hat mal ganz abgesehen.

lg

Hallo zusammen.
Wir tauschen ebenfalls Teilbilder mit dem Statiker aus.
Beim ersten mal haben wir sogar das Projekt übergeben ais Projektsicherung.
Wir haben uns abgesprochen und Teilbildnummern und Plannummern reserviert, um ein Datenaustausch kollisionsfrei durchzuführen.

Tschau
Mike

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím