2013_FADE


Um Gottes Willen!

Ist der Alltag eh schon Grau genug, und dann auch noch das.

Ich frage mich, warum ich mir einen Farbbildschirm gekauft habe,
wenn auf einmal die Icons im Schwarz-Weiß-Layout daherkommen.

Seither nach was Gelbem geguckt und ich war bei den Wänden.

In "Was ist neu?" steht hierzu die Arbeit soll in den Vordergrund rücken.
Es ist hier wohl die Arbeit mit der Suche nach den Icons gemeint!

Besser wäre es wenn die Bedienerfreundlichkeit in den Vordergrund rücken würde.

Ich will die alten Icons wieder haben!

Gr.
Kirk

121 - 130 (158)

Klar.
2x hingucken...

Gruß
Jens

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Vielleicht hilft ja das weiter.

(Do you remember?)

Gr. Kirk.

Přílohy (1)

Type: application/octet-stream
Staženo 342
Size: 27,05 KiB

Ich will auch die alten Einstellungen zurück. Wo ist die Abstimmung?
Ich habe die Icons vergrößert und trotzdem sehen die irgendwie alle gleich aus. Zum Glück sitzen die Icons aber meistens noch da, wo sie vorher waren. Ganz schlimm ist es aber, wenn man mit etwas arbeiten will, das es plötzlich nicht mehr gibt (Textzusammensetzung modifizieren im Bewehrungsmodul)
Als kleine Selbstständige ist es mehr als nur bissle ärgerlich, wenn man wertvolle Zeit mit solchen Dingen verbringen muß.
Und warum gehen da plötzlich immer Fenster auf - grummel.
Ich vermute, da sind lauter junge Leute mit scharfen Augen am Werk gewesen. Bin ziemlich stinkig.
Leider kann ich aber nicht weiterhin mit 2012 arbeiten, wenn der Kunde 2013 erwartet :-(

Textzusammensetzung im Ingenieurbau 2013 modifizieren.
Text markieren, Eigenschaften-Palette dazu ansehen bzw. öffnen (Evtl. mit Taste E)
Werte ändern bzw. Häkchen auswählen. Fertig....

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Also ob die neuen Icons nun schöner sind, weiß ich nicht. Sie sind halt cooler. Die Alten waren plakativer, und daher sind sie einem besser ins Auge gesprungen. Außerdem war man gut darauf eingeschossen. Seit ich 2013 drauf habe muß ich schon manchmal zweimal hingucken.
Wenn 2013 mit den alten Icons rausgekommen wäre, hätte es wohl kaum einen thread mit elf Seiten darüber gegeben, ob man mal über einfarbige Icons nachdenken sollte...
Ich hab für die alten Knöpfle gestimmt.

Salut,
Carsten

ja, sie sind cooler,
mich fröstelt richtig beim Blick auf die eisblaue Oberfläche.

seit mindestens einem Jahrzehnt haben wir warme, gelbe Wände und rote Dächer, und jetzt die Eiswüste.

Die Farbe ist hier (zumindest für mich) ein wichtiger Indikator bei der Anwahl der Icons, neben der Position.
Ich würde mir -wenn schon die alten Icons nicht wieder kommen- zumindest wünschen, dass bezüglich der Farbgebung nachgebessert wird.
Dass klare, dünne Linien jetzt dicke Balken sind, damit könnte ich noch leben.

gestimmt habe ich klar für die alten ...

Gruss Thomas

allplan seit V4.5
Win.7 64bit

Ich hab diese Diskussion hier von Anfang an verfolgt und war wegen dem Umstieg von der 2012 auf die 2013 sehr voreingenommen und skeptisch. Nun hab ich die 2013 seit 3 Wochen und ehrlich gesagt stört mich die neue Oberfläche nicht wirklich. Is zwar etwas trist aber dadurch das meine Symbolleisten da sind wo sie auch sonst waren, finde ich die Funktionen schnell wie immer und nur ganz gelegentlich muss ich einmal mehr hingucken und zur Sicherheit auf die QuickInfo warten und lesen.
Was mich aber an der neuen Oberfläche wirklich stört ist die verschwendete Zeit und bestimmt auch Geld, um das alles auf den Weg zu bringen. Da wird völlig sinnlos was umgewurschtelt, wo es doch an anderen Stellen viel wichtiger wäre das Althergebrachte besser ans Laufe zu bringen.
Aber das Thema haben wir ja auch bei jeder neuen Version. Neue Funktionen, die keiner haben will und Wünsche und Nöte die nicht angegangen werden.

Jens

Wer heute den Kopf in den Sand steckt, knirscht morgen mit den Zähnen.

Hab noch die V.2012.
Aber warum wurden eigentlich die Icons angepasst?
.....war das etwa ein Kundenwunsch?
Kann mich nicht erinnern, dass das hier im Forum mal gross gewünscht wurde.
(so wie z.B Textmodul anpassen u.a.)

Gruss Oliver

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:
https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen[/i]

Gruss Oliver

Ich glaube, die Kundenwünsche machen in der Featurelist für eine neue Version nur einen marginalen Anteil aus.

Gruß: T.

ich kann mich auch nicht erinnern, das die Icons jemals ein Problem waren.

Die global illumination ist aber erst mal eine Enttäuschung:
nach 1,5 Stunden Renderzeit schwarze Schlagschatten, undurchsichtige und nicht spiegelnde Glasscheiben

Da gefällt mir das Ergebnis mit Ray Tracing deutlich besser, und das nach 1,5 Minuten

Gruss Thomas

allplan seit V4.5
Win.7 64bit

Přílohy (2)

SW v 0422 1300 globalillu 2013 02 07.jpg
Přípona této přílohy je špatně!
Type: image/pjpeg
Staženo 181
Size: 597,55 KiB
SW v 0422 1300 raytrace 2013 02 07.jpg
Přípona této přílohy je špatně!
Type: image/pjpeg
Staženo 175
Size: 744,00 KiB
121 - 130 (158)

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím