3D-Wand Darstellung im Plot

Tagy:

Hallo,
bin neu hier und versuche mal meine Frage los zu werden.
Also, ich habe einen Neubau in 3D als sep. Teilbild zu einem Bestandsgebäude (auch in 3D)eingegeben. Die Wand Darstellung ist: Füllfläche - rot und Schraffur - MW. War im M 1:50 auch alles gut. Jetzt möchte ich Feuerwehrpläne erstellen und die Wanddarstellung in der Planzusammenstellung als graue Wand ohne Schraffur haben. Die graue Darstellung bekomme ich über Planelemente / Flächenelemente / Aufgehellte überdefinierte Farbe für Füllflächen. Aber wie bekomme ich die Schraffur raus?? Wie definiere ich eine Wand, die später auch ohne Schraffur dargestellt werden kann?? Vielleicht noch über den Maßstab?? Denn den erstellten Ausführungsplan Neubau (M 1:50) möchte ich natürlich behalten aber der FW-Plan ist ja in einem anderem Maßstab (hier: M 1:250), könnte das wie bei Fenster- und Türelementen maßstabsabhängig dargestellt werden? Hat jemand eine Idee??
Freue mich über Infos.
MB

1 - 3 (3)
  • 1

Hallo,

ich denke, es geht viel einfacher, als den Weg, den Du eingeschlagen hast.
Für jeden Zeichnungstyp lassen sich die Einstellungen von Linien, Schraffuren, Füllflächen etc. einzeln definieren:
Extras > Definitionen > Linienstile, Flächenstile, Zeichnungstypen
In diesem Bereich ist es auch möglich, einen eigenen Zeichnungstyp anzulegen, z.B. für einen FW-Plan. Gleiches gilt natürlich für eine Maßstabsdefintion.

Přílohy (1)

img
Zeichnungstyp definieren.jpg
Type: image/jpeg
Staženo 490
Size: 208,91 KiB

Hallo,
SUPER Idee! Mit Zeichnungstypen habe ich mich noch nicht wirklich befasst (arbeite viel mit Layer). Das ist ja jetzt mal die Gelegenheit, die "Geheimnisse" der Zeichnungstypen zu erforschen.
Danke noch mal :-) ! Als Einzelkämpfer sieht man manchmal den Wald vor Bäumen nicht.
Bis zum nächsten Mal
MB

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím