[Otázka] Neue Schnitte mit Einbauteilen


Hallo miteinander,

wie lassen sich Einbauteile in den "neuen Schnitten" darstellen? Ist das überhaupt möglich?

Mit freundlichen Grüßen,

V-J Nowack

11 - 17 (17)

Servus Matthias!

Bei mir werden die Einbauteile in den "neuen" Schnitten dargestellt.
Oder geht es um eine andere Sache?

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Přílohy (1)

img
Einbauteile.jpg
Type: image/jpeg
Staženo 48
Size: 237,38 KiB

Ich hab das wohl verwechselt.

Ich hab das Problem mit einem SmartPart-Anker. Das ist als Einbauteil definiert, damit es im Grundriss und Schnitt eine bestimmte Makrodarstellung erhält. Bei einem "normalen" SmartPart werden die 3D-Bauteile gerechnet.
Die Makrodarstellung funktioniert bisher aber nur in einer Drahtberechung.

Citoval CAD_Forge
Servus Matthias!
Bei mir werden die Einbauteile in den "neuen" Schnitten dargestellt.
Oder geht es um eine andere Sache?
Liebe Grüße,
Reini

Hallo,
das ist so nicht ganz korrekt!
Zwar werden die Einbauteile in den neuen Schnitten direkt im Teilbild dargestellt, jedoch nicht im Planlayout.
Meiner Meinung nach gibt es noch viel zu viel Fehler/Probleme mit den neuen Schnitten.

  • Einbauteile können nicht sauber selektiert werden, wenn man im Teilbild (/in einer Ansicht) eine Schnittführung anwählt.
  • Einzelne Elemente eines nachträglich erstellten Teilbilds können in einen Schnitt nicht hinzugefügt werden, lediglich entfernt.
  • Es können nicht mit einen Klick alle im Teilbild enthaltenen Quellteilbilder aktiv gesetzt werden. (Früher Referenzteilbilder aktiv setzen)
  • Wenn sich mehrere bemaßte Schnitte auf einem Teilbild befinden, kann ein einzelner Schnitt nicht ohne Weiteres verschoben werden. Hier muss dann neben den eigentlichen Schnitt jede einzelne Maßlinie selektiert werden, um zu vermeiden, dass andere Schnittkörper auch verschoben werden.
  • Schnittlinien werden oft fehlerhaft dargestellt. Manchmal muss für die richtige Darstellung der Schnitt öfter aktualisiert werden.
  • Das neue Achsraster wird unschön in den Schnitten dargestellt. Im horizontalen Schnitt und in Ansichten ist das Achsraster überhaupt nicht enthalten.
  • ...

Schöne Grüße,
F. Buschbeck

Servus Buschbeck.

Ich weiß nicht was bei dir eingestellt ist, bei mir werden die Einbauteile einwandfrei im Planlayout dargestellt.
Der Screenshot stammt aus einem .pdf, wenn die Einbauteile nicht dargestellt werden würden, hätte ich schon eine Rückmeldung von der Baustelle bekommen.

Was die Bedienerfreundlichkeit betrifft, gebe ich dir recht, hier gehört noch ordentlich nachgebessert, jedoch finde ich die Vorteile überwiegen die Nachteile.
Habe gerade ein größeres Fertigteil-Projekt und es ist unglaublich, wie hoch der Vorteil ist.

Welche Version verwendest du, bei mir ist 2019-1-1 in Verwendung.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Přílohy (1)

img
Einbauteile.JPG
Type: image/jpeg
Staženo 33
Size: 148,50 KiB

Ich bin alle mögliche Einstellungen durchgegangen und die Einbauteile lassen sich einfach nicht sichtbar schalten. Das Problem tritt ebenfalls bei anderen Kollegen auf. Egal ob mit selbst erstellten Einbauteilen oder standardmäßig hinterlegte Einbauteile wie zum Beispiel der Firma Halfen.
In Deutschland ist die aktuellste Version 2019-1-0. In Österreich gibt es dann also schon die 1-1?

Mich würde mal deine Arbeitsweise im Bereich Fertigteile interessieren, da wir hier auch große Projekte stemmen. Allerdings ist momentan unser größtes Projekt zu 90% Ortbeton, wobei ich hier eigentlich noch mehr Vorteile der neuen Schnitte gegenüber den Fertigteilen gesehen habe.

Citoval F_Buschbeck
Ich bin alle mögliche Einstellungen durchgegangen und die Einbauteile lassen sich einfach nicht sichtbar schalten. Das Problem tritt ebenfalls bei anderen Kollegen auf. Egal ob mit selbst erstellten Einbauteilen oder standardmäßig hinterlegte Einbauteile wie zum Beispiel der Firma Halfen.
In Deutschland ist die aktuellste Version 2019-1-0. In Österreich gibt es dann also schon die 1-1?
Mich würde mal deine Arbeitsweise im Bereich Fertigteile interessieren, da wir hier auch große Projekte stemmen. Allerdings ist momentan unser größtes Projekt zu 90% Ortbeton, wobei ich hier eigentlich noch mehr Vorteile der neuen Schnitte gegenüber den Fertigteilen gesehen habe.

Nun weiß ich wo das Problem lag.
Unter Optionen/Bewehrung/Darstellung/ Einbauteile/ Einbauteile als Drahtberechnung muss der Haken entfernt werden. Der musste bis zur V18 aktiviert sein, um eine für uns saubere Darstellung zu gewährleisten.

Super, freut mich zu hören.
Hast du eigentlich meine PN nicht bekommen?

http://www.cad-forge.at

11 - 17 (17)

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím