Schulungsvideo - Kopie 3D-Bewehrung

Tagy:

Bei dem Kopieren von 3D-Bewehrung im Gebäudemodell ist der Erhalt des Layouts und der Beschriftung sehr wichtig.
Nachfolgendes Video zeigt einen praktikablen Weg.
Viel Spass beim Anschauen und in der Umsetzung:

http://youtu.be/U0Q6qhaKz6M

1 - 4 (4)
  • 1

Danke, sehr gut erklärt!

Es ist zwar alles etwas umständlich und man muss höllisch aufpassen, aber besser als alle Beschriftung neu zu erzeugen.

Wie sind Deine Erfahrungen bei sehr großen Layouts/Plänen mit 100 Positionen oder mehr?
Gehen da auch mal Eisen/Beschriftungen kaputt? z.B. Stabendmarkierungen oder die Textzeiger zwischen PosNr. und Eisen.
Ich hab so die Erfahrung gemacht, dass der Symbolkatalog manchmal nicht alle Elemente schluckt und sie dann dementsprechend später fehlen. Ich hatte es auch schon, dass der Symolkatalog Eisen kaputt gemacht hat, Stabendmarkierungenund Textzeiger verschwinden ließ (allerdings war das in der 2011). In der 2012 und 2013 lief es bisher recht gut.

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

Ja, es ist umständlich. Deshalb habe ich das Video gemacht.
Von selbst kommt da der Normalanwender nicht drauf.

Im Prinzip kann man die Operation auch ohne Symbolablage durchführen, allerdings dann ohne Umpositionierung.
Das müsste man für Eisen, die man modifizieren will, dann selbst durchführen.

Stabendmarkierungen haben so ihr Eigenleben... deshalb verwende ich diese kaum.

Das Arbeiten über die Symbolablage verlief bislang immer fehlerfrei. Die V2011 haben wir im Produktiveinsatz gemieden.

ich habe es oft so gemacht, wenn z.B. Wände im nächsten Geschoss identisch waren, dass ich die Schnittkörper größer gezogen habe (über das nächste Geschoss), Bewehrung inkl. Beschriftung nach oben verschoben und dann die Schnittkörper entsprechend wieder kleiner.
Im Grundriss das Gleiche mit den Höhenkoten in den Schnitteigenschaften.

Das mit den Schnittkörpern im Symbolkatalog hatte ich auch mal probiert, wie gesagt in der 2011 und da lief es nicht sauber ab. Deshalb hab ich das bisher versucht zu vermeiden, bevor ich mir was zerschieße. Gut zu wissen, dass es offensichtlich doch recht gut geht.

Bewehrung allein mache ich aber oft über den Symbolkatalog, um neue Pos.Nr. zu bekommen.

Allplan-User seit 1998 - damals mit V14 (Classic-Oberfläche)

1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím