[Otázka] Archicad and Revit: import RFA, RVT, GDL


Hy all,

As we are not alone on the planet and a lot of things have already been invented but they are floating around us without giving us the posibility to touch them , please give me a clue how to import such wonderful BIM BIM BIM objects found on http://bimobject.com/en, directly into my wonderful play machime Allplan2016.

Dipl. Eng. Octavian Pop

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Chairs and tables...but nothing of the good stuff

Viele Grüße
Florian

LinkedIn-Profil

11 - 20 (20)

Allplan hat hier den Anschluss endgültig verloren, mMn. Das hier ist eine Programmunabhängige Plattform und die hat nur ein Objekt für Allplan, wer noch glaubt das könne sich ändern, ist ein unverbesserlicher Optimist. Schade.

Hallo ,

eine weitere dumme Frage hinterher:
Was für Objekte werden eigentlich immer und ständig gesucht?
Was soll man denn mir eine parametrischen Rolltreppe von Thyssenkrupp, wenn diese der Hersteller selbst liefert und einbaut. Benötigte Planunterlagen bekomme man ebenso vom Hersteller. Hier werden Häuser geplant und nicht irgendwelche voll parametrische Wasserhähne, Schränke oder Waschbecken gesammelt. Für das Kleinkram reicht mir ein IFC, an was man nach Bedarf in wenigen Minuten alle relevante Attribute anhängen kann.
Vom Verlorenen Anschluss kann überhaupt keine Rede sein. Allplan macht als eines der wenigen CAD-Programmen das, was es soll: Flexibel und durchgängig Planen inkl. der Ermittlung handfester Massen.

Freundliche Grüße

Everything is possible, just decide that you want to and you will.

Bentley Content Strategy & RFA interpreter

Die angesprochene plattform ist programmunabhängig, die formate, die angeboten werden sind es nicht.
hat schon mal jemand bei der platform angefragt, warum nur ein testobjekt für allplan vorhanden ist und dass die einen großen markt von allplan kunden außen vor lassen?

ich habe gerade eine anfrage an die besagte platform gesendet... mal seh, ob etwas kommt od. nicht.

nebenbei gebe ich woly recht.
was bringen mir viele der super tollen parametrischen objekte, welche ich nicht in der lage bin zu planen, bzw. diese von fachplanern und/oder herstellern konfiguriert werden müssen?

Da sind ja auch die schönen Möbel.....Fenster,Türen etc. ob parametrisch oder nicht...hier liegt einfach ein Überhang der zwei "Mitbewerber"
vor...

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

Eine parametrische Rolltreppe macht schon Sinn, weil sich die Abmessungen, Aussparungen und Anschlüsse abhängig von der Spannweite verändern, weil nicht alle Produzenten alles liefern können und und und. Es ist besser, diese Parameter in der früheren Planungsphase zu wissen, als erst dann wenn eine Firma damit beauftragt ist. Es ist viel besser wenn für ein Aufzug alle Attribute da sind, Personenanzahl, Förderhöhe, Geschwindigkeit, Abmessungen... als diese selbst in ein IFC zu schreiben.
Die Objekte werden nicht von der Plattform erstellt, sondern maßgeblich von den Produzenten und (weniger) von den Planern, was auch BIM Idee ist. Allplan hat nicht einmal in der einenen Plattform zeitgemäße Einrichtungsgegenstände, neue Materialien, Details und Produkte schon gar nicht.
Dass es eine gewisse emotionale Bindung an Allplan gibt und Kritik unerwünscht ist, habe ich mich schon gewöhnt, aber deswegen die Neuentwicklungen am Markt als Kleinkram abzutun (was waren noch die Smartparts) ist schon stark.

...Emotionen für ein Programm? Weit gefehlt! Hier geht’s ums Geschäft. Darum auch um Aufwand und Nutzen etlicher wirklichen Neuentwicklungen. Diese verfolgt und prüft man sehr genau!
Eine Plattform für allerlei Objekte ist keine Neuentwicklung. Es sind in meinen Augen Kleinigkeiten, da diese genau so wenig mit innovativen Gedanken, wie auch mit Entwicklung und Fortschritt zu tun haben.

Freundliche Grüße

It's ok if someone designs a "parametrische Rolltreppe" and shares it with Allplan users. What makes sense, ofcourse is when you have the producer's ThyssenKrupp object and easily insert it in your offer. I can build a chair or table in minutes, I am an engineer and don't need such details (hundreds of thousands of signature furniture). But when it comes to parametric objects and ifc technical solution, you all must admit it is much easier to have them usable. Otherwisw, we are just watching the world passing by, thx shutterstock

I would very much also apreciate, but this should be another topic, to find a way to easily create a parametric object that "presents" itself in plans wievs and sections, pre-designated shaped. A simple example is an alucobond 4mm casete...that was my search also in the world of BIM

Dipl. Eng. Octavian Pop

Přílohy (1)

img
copil_geam_shutterstock_1342797_01_97b61...
Type: image/jpeg
Staženo 288
Size: 19,44 KiB

falls sich noch jemand fragt warum Allplan BIM-Bibliotheken nicht die "zugehörige" Akzeptanz finden, hier:
https://connect.allplan.com/de/forum/themen/topic/topics/cad_architektur/bim_dateien_assistenten_und_symbole.html

"hilfreichste Antwort" ist auch nur passend.

lg
m

Přílohy (1)

img
Allplan Forum_ Archicad and Revit_...
Type: image/png
Staženo 265
Size: 5,58 KiB

Neuigkeit von bimobjects.com
ich bin gespannt

Viele Grüße
Florian

LinkedIn-Profil

11 - 20 (20)

https://campus.allplan.com/ používá cookies  -  Více informací

Souhlasím