Decke im Dachgeschoß

Schlagworte:

Hallo,
ich habe nachträglich eine Decke im Ebenenmanager auf Höhe der Kehlbalken eingefügt. WIe schaffe ich es, dass die Decke nicht übers Dach rausschaut. Ich habe im Grundriss als Deckenrand bis zu den Drempelwänden definiert. Vielen Dank schonmal.

Grüße
Thorsten Abele

Anhänge (1)

img
Allplan Decke Dach.jpg
Typ: image/jpeg
518-mal heruntergeladen
Größe: 21,51 KiB
1 - 10 (15)

den bereich der decke einfach kleiner wählen.
eine andere lösung gibt es nicht.
gruß

Dankeschön, ich dachte es gibt eine elegantere Lösung, z.B. Verschneidung der Ebenen, analog zu den Linienbauteilen. Ich hab jetzt einfach im Schnitt die Deckenbreite rausgemessen und die Größe der Decke so weit verändert, bis die beiden Deckenenden in der Dachschräge verschwinden.

Viele Grüße Thorsten Abele

Hallo,

Tipp nebenbei:
Komfortabler kommt denke ich in der Isometrie die Seitenansicht zu wählen und über "Punkte modifizieren" die Decke auf die Schräge zu ziehen.

@Markus
Es gibt wirklich keine andere Lösung?

Gruß Florian

Florian Müller

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 Munich, Germany

nö. bei den flächenbauteilen gibt man den bereich im grundriss an. damit sind die abmessungen fixiert.
das mit in der ansicht modifizieren hatte ich natürlich vergessen zu erwähnen..

Hi,

mit dem Sparrenmodul -> Kehlbalken wäre noch eine Möglichkeit,
aber die Decke in der Isometrie zu zeichnen (mit der richtigen Höheneinstellung) finde ich eigentlich sehr komfortabel.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Anhänge (1)

img
screen.jpg
Typ: image/jpeg
570-mal heruntergeladen
Größe: 158,95 KiB

Hallo Christian,
genau diese Einstellung suche ich, die senkrechten Schnittkanten der Deckenebene mit dem Dach sollen parallel zur Dachfläche verlaufen, genau wie in deiner Isometrie. Meine Deckenkanten verlaufen senkrecht und Enden im Dach (siehe Bild). Ich hab Deine Einstellungen der Deckenfläche jetzt auch vorgenommen, jedoch ohne Änderung. Da fehlt bei mir bestimmt wieder irgendwo ein Haken?

Gruß Thorsten

Anhänge (1)

img
Allplan Decke Dach_2.jpg
Typ: image/jpeg
529-mal heruntergeladen
Größe: 104,07 KiB

AHHHHHH...ich habs verstanden!!!!

Also alles so einstellen wie Christian das schon gezeigt hat + 2 Ecken der Decke in der Seitenansicht fangen und die untere der beiden Ecken auf die Schräge ziehen, sodass die obere aus dem Dach schaut...dann passt sich die Geometrie automatisch der Schrägen an!

Florian Müller

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 Munich, Germany

Tausend Dank für die Hilfe,.....aber irgend wie tuts immer noch nich (siehe Screenshots)...hat noch jemand ne Idee?

Gruß Thorsten

Anhänge (2)

img
Allplan Decke Dach_3.jpg
Typ: image/jpeg
427-mal heruntergeladen
Größe: 30,48 KiB
img
Allplan Decke Dach_4.jpg
Typ: image/jpeg
484-mal heruntergeladen
Größe: 181,01 KiB

Wenn ich richtig gucke, dann geht deine Decke nur bis zum Sparren, damit es funktioniert muss sie auf die Dachschräge gezogen werden.

Florian Müller

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 Munich, Germany

Anhänge (1)

img
Decke an Schräge.jpg
Typ: image/jpeg
511-mal heruntergeladen
Größe: 471,44 KiB
1 - 10 (15)

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen