[Frage] Fasche 2.0


Hallo,

ich habe diese Frage schon in einem andern Forum gestellt und habe leider noch keine Antwort bekommen :/
Vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen. Es geht um Faschen ich habe mir in dem andern Forum
eine Fasche heruntergeladen und das funktioniert auch alles sehr gut vielen dank nochmal dafür.
Nur kann ich der Fasche keine schräge Laibung geben gibt es da irgendeine Möglichkeit ?
Auch kann ich die Laibung nicht von der Wand abziehen ( wie im Anhang) nutze ich die Fasche einfach nur Falsch oder
muss ich mir mein eigenes smart Objekt schreiben ?
Und wenn ich mir mein eigenes Smart Objekt schreiben muss wie mach ich das am besten

Gruß Moritz

Anhänge (1)

img
Beispiel.JPG
Typ: image/jpeg
370-mal heruntergeladen
Größe: 63,12 KiB

Hilfreichste Antwort anzeigen Hilfreichste Antwort verbergen

Hallo,

anbei die Fasche mit schräger Leibung.
Das Abziehen eines (dann ja) Gewändes war nicht das Ziel der (Putz-)Fasche.
Dazu bräuchte man sicher ein neue SmartPart "Fenster-Gewände".

Mit der jetzigen Fasche geht es auch, es wird mit dem Abziehen von der Wand etwas "tricky".
Von Wänden ziehen sich nämlich nur Öffnungen ab!
D.h. man müsste mit 2 Öffnungen arbeiten:
1. Öffnung für Gewände -um Gewände-dicke größer als eigentliche Öffnung, aber nur so tief wie Gewände
-> dort Fasche mit entspr. Dicke einbauen
2. Öffnung für eigentliches Fenster

Gruß Jörg

Anhänge (2)

img
fasche.png
Typ: image/png
572-mal heruntergeladen
Größe: 552,71 KiB
Typ: application/xml
426-mal heruntergeladen
Größe: 31,37 KiB
1 - 5 (5)
  • 1

Hallo,

anbei die Fasche mit schräger Leibung.
Das Abziehen eines (dann ja) Gewändes war nicht das Ziel der (Putz-)Fasche.
Dazu bräuchte man sicher ein neue SmartPart "Fenster-Gewände".

Mit der jetzigen Fasche geht es auch, es wird mit dem Abziehen von der Wand etwas "tricky".
Von Wänden ziehen sich nämlich nur Öffnungen ab!
D.h. man müsste mit 2 Öffnungen arbeiten:
1. Öffnung für Gewände -um Gewände-dicke größer als eigentliche Öffnung, aber nur so tief wie Gewände
-> dort Fasche mit entspr. Dicke einbauen
2. Öffnung für eigentliches Fenster

Gruß Jörg

Anhänge (2)

img
fasche.png
Typ: image/png
572-mal heruntergeladen
Größe: 552,71 KiB
Typ: application/xml
426-mal heruntergeladen
Größe: 31,37 KiB

Cool vielen dank
es tut mir leid aber ich hätte noch ein paar Fragen bezüglich der Fasche
Kann man die Laibungen unterschiedlich einstellen ? Zum Beispiel das man rechts
eine schräge Laibung hat und links eine gerade Leibung ?
Gibt es keinen einfacheren Weg die Laibung mit der Schräge einzusetzen ?
das Wort tricky beschreibt den Einbau schon ganz gut

Gruß Moritz

Hallo,

wenn es so speziell sein soll, dann würde ich vorschlagen, Du modellierst Das Ding als 3D-Körper, und wandelst es in einen Mengenkörper um (wegen der Grundrissdarstellung).
Nachteil: Für jede Fenster-Größe muss man das dann extra machen.

Gruß Jörg

Ok vielen dank,
ich versuche es mal so

1 - 5 (5)
  • 1

Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen