Suchergebnis

1 - 6 (6)
  • 1
Version:  Allplan  | Letzte Änderung: 26.11.2018
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der dieses FAQ als hilfreich einschätzt!

Frage:

Wie lassen sich Fehler in den Microsoft .Net Framework Komponenten beheben.



Antwort:

Reparatur von .Net Framework bis einschließlich der Version 4.6

Die Firma Microsoft hat auf ihrer Support Seite https://support.microsoft.com/de-de/kb/2698555
ein Reparatur Tool für die Reparatur von .NET Framework bis einschließlich dem Versionsstand 4.6 bereitgestellt.

Das Programm ist unter dem Link: https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=30135 verfügbar.
Wählen Sie für den Download die dort zur Auswahl stehende Datei "NetFxRepairTool.exe" und speichern Sie die Datei in einen beliebigen Ordner auf der Festplatte Ihres Computers.
Führen Sie das Reparatur Tool anschließend unter Umgehung der Windows- Benutzerkontensteuerung aus, indem Sie die heruntergeladene Datei "NetFxRepairTool.exe" mit der Rechten Maustaste anklicken und dann in dem entsprechenden Kontextmenu "Als Administrator ausführen" wählen.
Bestätigen Sie hierbei alle eventuell folgenden Abfragen mit "Ja" .

Gehen Sie zur Reparatur von .NET Framework entsprechend der Anweisungen des Reparatur Tools vor.

Reparatur von Net.Framework 4.7

Die Reparatur von Net.Framework 4.7. erfolgt unter Verwendung des NetFramework 4.7 Setup Programms.

Der Download des Net Framework 4.7 Setup ist verfügbar unter:

https://support.microsoft.com/de-at/help/3186612/the-net-framework-4-7-developer-pack-and-language-packs

Wählen Sie auf der entsprechenden Webseite in dem Abschnitt: "Informationen zum Download" den Link mit der Beschriftung "Microsoft.NET Framework 4.7 Developer Pack herunterladen"

In dem dann nachfolgenden Dialog können Sie das Installationspaket herunterladen.

Zur Auswahl stehen Ihnen hier die Pakete NDP47-DevPack-KB3186612-ENU.exe (alle Sprachpakete) sowie NDP47-DevPack-KB3186612-DEU.exe (deutsches Sprachpaket).

Wählen Sie eines der Setup Pakete zum Download aus und kopieren Sie den Download des Net Framework Setup Programms in einen neu auf Ihrer Festplatte angelegten Ordner. (z.B. C:\NetFrameworkSetup)

Starten Sie die Windows - Eingabeaufforderung.
Geben Sie dazu in Windows unter "Suchen" den Befehl: CMD ein. Als Suchergebnis wird Ihnen "Eingabeaufforderung" angezeigt.
Klicken Sie die entsprechende Funktion mit der rechten Maustaste an und wählen Sie anschließend in dem Kontextmenu "Als Administrator ausführen"

Alternativ können Sie unter Windows 8 und Windows 10 die Eingabeaufforderung als Administrator starten, indem Sie das Microsoft- Logo in der Windows -Taskleiste mit der rechten Maustaste anwählen.
Zur Auswahl erscheint dann: " Eingabeaufforderung (Administrator) "

Geben Sie in der Eingabeaufforderung anschließend in Abhängigkeit des heruntergeladenen Setup- Paket sowie
dem Ordner, in welchen das Installationspaket abgelegt wurde (z.B: C:\NetFrameworkSetup) ,
den Befehl: C:\NetFrameworkSetup\NDP47-DevPack-KB3186612-DEU.exe /repair /norestart oder
C:\NetFrameworkSetup\NDP47-DevPack-KB3186612-ENU.exe /repair /norestart ein.

Nachfolgend erscheint ein Dialog mit den Installationsoptionen des Microsoft .Net Framework Setup. Wählen Sie hier die Schaltfläche "Reparieren".

Es sollte nun eine Reparatur der Net Framework 4.7 Komponenten erfolgen.

Optionale Parameter bei Ausführung der .NET Framework 4.7 Installation und - Reparatur sind:







Sollte die Reparatur von Microsoft.NetFramework auf Ihrem Computer nicht funktionieren, prüfen Sie bitte ob das auf der Microsoft Support - Seite bereitgestellte NetFramework Cleanup Tool Abhilfe bringt.

Der Download des .Net Framework Cleanup Tool ist verfügbar unter dem Link:
https://blogs.msdn.microsoft.com/astebner/2008/08/28/net-framework-cleanup-tool-users-guide/

Bitte beachten Sie dass nach Ausführung des Net-Framework Cleanup -Tool eine anschließende Neuinstallation der durch das Cleanup -Tool deinstallierten .Net Framework Komponenten erforderlich ist.


Download PDF  FAQ_DE_Reparatur_von_Microsoft_Net_Framework_46_sowi...
Version:  Allplan 2019 / Allplan 2018 / Allplan 2017 / Allplan 2016  | Letzte Änderung: 07.08.2019 10:32
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der dieses FAQ als hilfreich einschätzt!

Frage:

Welche Grafikkarten sind für Allplan empfehlenswert?



Antwort:


Über den nachfolgendem Link sehen Sie eine Auflistung der Grafikkartenhersteller AMD/ATI & NVidia welche von uns das Logo ZERTIFIZIERT FÜR ALLPLAN erhalten haben.
Getestet wurden die OpenGL Funktionen und die Performance in der Animation für verschiedene Module von Allplan, jeweils mit speziell dafür aufbereiteten Daten.
https://connect.allplan.com/de/support/grafikkarten.html

Die getesteten Treiber finden Sie jeweils auf der Homepage des Grafikkarten-Herstellers. Für einen Vergleich sind die jeweils für den Test benutzten Treiberversionen in den Tabellen angegeben. Installieren Sie jedoch immer den aktuellen Treiber des Herstellers.

Um Ihr bestehendes System zu überprüfen, empfehlen wir Ihnen unser Systemtest auf unserer Homepage:
https://www.allplan.com/de/system/systemvoraussetzungen/



Weiterführende Informationen über Spezifikationen von Grafikkarten finden Sie unter:

http://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_AMD_graphics_processing_units
http://en.wikipedia.org/wiki/Comparison_of_NVIDIA_graphics_processing_units#Quadro)



Hinweis:

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir mit hier nicht aufgeführten Produkten anderer Hersteller keine Erfahrungen haben und deshalb dafür keine Empfehlung abgeben können.

Download PDF  FAQ_DE_Grafikkartenempfehlung_fuer_Allplan.pdf ...
Version:  Allplan 2018 / Allplan 2017 / Allplan 2016 / Allplan 2015  | Letzte Änderung: 15.09.2017
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der dieses FAQ als hilfreich einschätzt!

Frage:

Wie können das Firmenlogo und die Adressangaben für alle Reports geändert werden?



Antwort:

Nachdem Sie einen Report erstellt haben, können Sie die Adresse und das angezeigte Logo in den Parametern anpassen. Diese Angaben gelten aber nur für den gerade erstellten Report und werden nicht gespeichert.

Um die verwendete Vorgaben anzupassen und somit die Angaben für alle Reports zu ändern, wählen Sie in Allplan Extras -> Definitionen -> Büroname und Adresse.1
Geben Sie alle Angaben an und wählen Sie zum Schluss eine Pixeldatei als Logo aus.

Nun werden bei jedem Reportaufruf diese Vorgaben verwendet. Sie können weiterhin nach Erstellung des Reports im Report-Viewer angepasst werden.



Hinweis:

In einer Workgroupumgebung können die Vorgaben nur durch einen Benutzer mit Administrationsrechten geändert werden.
Die Angaben zu Büroname und -adresse, Zeile 1 und 2 werden sowohl in den Reports als auch in den Listen dargestellt.

1) Anwender, die ab Version 2018 die ActionBar Konfiguration nutzen, können die Menüleiste über die Alt -Taste temporär einblenden.

Download PDF  FAQ_DE_Logo_und_Adresse_fuer_alle_Reports_aendern.pd...
Version:  Allplan  | Letzte Änderung: 05.02.2018 10:07
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der dieses FAQ als hilfreich einschätzt!

Frage:

Wodurch kann die Geschwindigkeit bei der Installation (Erstellung Systemeigener Abbilder) und beim Aufruf von Dialogen in Allplan verbessert werden?




Antwort:

Ändern Sie eine Einstellung im Betriebssystem:

Start -> Systemsteuerung -> Internetoptionen -> (Karteireiter Erweitert:) -> Sicherheit -> Auf gesperrte Zertifikate von Herausgebern überprüfen -> deaktivieren -> OK

Sie können die Zertifikatsprüfung auch über die Windows-Registrierung (Start -> regedit) ausschalten. Der Schlüssel lautet:

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WinTrust\Trust Providers\Software Publishing

Der Wert müsste wie folgt editiert werden:

Deaktivieren:
146944

Aktivieren:
146432



Hinweis:


Download PDF  FAQ_DE_Geschwindigkeit_bei_der_Installation_und_beim...
Version:  Allplan 2020 / Allplan 2019 / Allplan 2018 / Allplan 2017  | Letzte Änderung: 12.09.2019
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der dieses FAQ als hilfreich einschätzt!

Frage:

Welcher Großformatdrucker wird für Allplan empfohlen?



Antwort:

Die Nemetschek Allplan System GmbH zertifiziert für Allplan Großformatdrucker.
Es werden die Ausgabe, die Funktionen und die Performance mit speziell dafür aufbereiteten Daten getestet.
Zudem werden noch die Nemetschek Vektortreiber von Allplan und die HP RTL Rastertreiber von HP getestet.

Sie finden eine Auflistung der Großformatdrucker, die das Logo ZERTIFIZIERT FÜR ALLPLAN erhalten haben, unter folgendem Link:

https://connect.allplan.com/de/support/drucker-suche.html

Die getesteten Treiber können Sie auf der Homepage des Großformatdrucker-Herstellers herunterladen.
In der Testliste sind die für den Test benutzten Treiberversionen angegeben.
Wir empfehlen den aktuellen Treiber des Herstellers zu installieren.


Hinweis:

Zu Produkten, die noch in der Liste aufgeführt sind können wir keine Aussage abgeben.

Download PDF  FAQ_DE_Grossformatdrucker_Plotterempfehlung_fuer_All...
Version:  Allplan 2015 / Allplan 2014 / Allplan 2013 / Allplan 2012 / Allplan 2011 / Allplan 2009  | Letzte Änderung: 11.07.2016
Noch nicht bewertet. Seien Sie der Erste, der dieses FAQ als hilfreich einschätzt!

Frage:

Bei dem Versuch, die Kundendaten für die Registrierung der Softlock-Lizenz einzugeben, erscheint diese Meldung:

Für diesen Vorgang sind Administratorrechte erforderlich.
Bitte starten Sie NemSLock oder Allmenu erneut über das Kontextmenü
mit der Option "Als Administrator ausführen"!

Was ist zu tun?



Antwort:

  • Schließen Sie bitte zunächst die Lizenzverwaltung und das Allmenu.
  • Klicken Sie nun auf den Start-Button mit dem Windows-Logo -> Alle Programme -> Nemetschek -> Nemetschek Softlock 2006
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf "Lizenzverwaltung" und wählen im Kontextmenü "Als Administrator ausführen" aus.
  • Es erscheint nun ein Fenster der Benutzerkontensteuerung. Geben Sie hier nun einen Benutzer an, welcher über Administratorrechte an diesem Rechner verfügt.


Nun können Sie die gewünschten Aktionen in der Lizenzverwaltung ausführen.

Download PDF  FAQ_DE_Registrierung_der_Softlock-Lizenz_nicht_moegl...
1 - 6 (6)
  • 1
| A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |
Verwendung von Cookies:
Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Allplan Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.  -  Mehr Informationen

Schließen