[Question] Cinerender


Hallo zusammen, hab folgendes Problem

seit Kurzem kommt ein Hinweisfenster wenn ich rendern möchte (Allplan 2016 1-3):
Die Kommunkition mit Cinerender ist nicht möglich bitte überprüfen Sie ihre Firewall-Einstellungen.
Möglicherweise ist die Ausführung von Cinerender64bit.exe nicht erlaubt.

hab bei Firewalleinstellungen cinerender zugelassen, trotzdem funktioniert es nicht hab auch noch Avira Free Antivirus, aber da weis ich nicht genau wie ich das Programm zu lasse bzw. was ich deaktivieren soll um das Problem zu beheben weis sonst nicht an was das liegen könnte.
mfg Olga Raz

1 - 10 (10)
  • 1

Hallo,

Es kann durchaus sein, dass der Virenscanner hier blockiert.
Ich habe auf Google diesen Link für die Avira Einstellungen gefunden:

https://www.avira.com/de/support-for-home-knowledgebase-detail/kbid/1091

danke für den Tipp, Emanuel,
habe im Antivirus alle möcgiche Ordner und Prozesse mit Allplan und Nemetshek als Ausnahme festgelegt im System-Scanner und Echtzeit-Scanner. Aber das Hinweisfenter kommt immer noch:
Die Kommunkition mit Cinerender ist nicht möglich bitte überprüfen Sie ihre Firewall-Einstellungen.
Möglicherweise ist die Ausführung von Cinerender64bit.exe nicht erlaubt.

Comischer Weise funktioniert RTRender, aber da kann ich nicht viel einstellen( Hintergrund usw.)
Bräuchte den CinemaRenderer, wer kann mir weiter helfen?

Hilft das weiter?
Link

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

nein das hilft mir nicht weiter, hab mit meinem Betriebssystem ein Problem. Wie ich besser zeichnen lerne mit Allplan bringt mich auch nicht weiter, wenn das Programm nicht ordnungsgemäß läuft

In dem verlinkten Dokument steht die Lösung drin - ich weiß nicht, wovon Du redest.

Gruß: T.

Wie sieht die Lösung aus?
wenn ich auf den Link klicke, kommt nur : Die Suchanfrage lieferte kein Ergebnis.

Frage:

Sie wollen ein Rendering durchführen und erhalten die Meldung, dass die Windows
Firewall den Rendervorgang blockiert?

Antwort:

Wenn Sie in Allplan ein Rendering mit dem Cinerenderer starten, werden
sämtliche Modell- und Umgebungsdaten, die für das Rendering benötigt werden,
unter Verwendung des TCP/IP-Protokolles intern an den Cinerenderer gesendet,
der aus diesen Daten dann das Bild erzeugt. Die Verwendung dieses Protokolles
wird von der Windows Firewall überwacht. Abhängig von der Rechnerumgebung kann
es in Einzelfällen dazu kommen, dass die Firewall diesen Vorgang stoppt. Wenn
dies auftritt, sollte man den Cinerenderer der Firewall bekannt machen, danach
tritt das Problem nicht mehr auf.

Cinerenderer mit der Windows Firewall bekannt machen:

Anleitung für Windows 7 (Anleitung für Windows 8 finden Sie weiter unten)

1. Klicken Sie auf den Windows-Startbutton

2. und geben Sie in der Suchzeile den Begriff: Firewall P ein und drücken Sie
die Enter-Taste

3. Wählen Sie in den dann folgenden Fenster: Anderes Programm zulassen

4. Klicken Sie auf: Durchsuchen

5. Suchen Sie nun im folgenden Windows Explorer die Datei: CineRender64bit.exe

Diese Datei befindet sich im Programmverzeichnis (Prg) Ihrer Allplan 2015
Installation. Sie können dieses Verzeichnis schnell über das Allmenu finden:
Allmenu -> Service -> Windows Explorer -> Cad Programmordner
Es öffnet sich ein Windows Explorer im Programmverzeichnis (Prg) Ihrer Allplan
2015 Installation; merken Sie sich diesen Pfad und wählen Sie ihn bei der Suche
nach der Datei: CineRender64bit.exe aus.

Wenn Sie die Datei gefunden haben, klicken Sie sie mit der linken Maustaste an
-> Öffnen -> Hinzufügen -> OK

Anleitung für Windows 8.1

1. Klicken Sie auf den Windows-Startbutton

2. und geben Sie in der Suchzeile den Begriff: Firewall ein und drücken Sie
die Enter-Taste

3. Wählen Sie in den dann folgenden Fenster: Eine App oder ein Feature durch
Windows-Firewall zulassen
4. Klicken Sie evtl. auf Einstellungen ändern und anschließend auf Andere App
zulassen
5. Klicken Sie auf: Durchsuchen

6. Suchen Sie nun im folgenden Windows Explorer die Datei: CineRender64bit.exe

Diese Datei befindet sich im Programmverzeichnis (Prg) Ihrer Allplan 2015
Installation. Sie können dieses Verzeichnis schnell über das Allmenu finden:
Allmenu -> Service -> Windows Explorer -> Cad Programmordner
Es öffnet sich ein Windows Explorer im Programmverzeichnis (Prg) Ihrer Allplan
2015 Installation; merken Sie sich diesen Pfad und wählen Sie ihn bei der Suche
nach der Datei: CineRender64bit.exe aus.

Wenn Sie die Datei gefunden haben, klicken Sie sie mit der linken Maustaste an
-> Öffnen -> Hinzufügen -> OK

Hinweis:

Das hier geschilderte Problem kann zum Beispiel auftreten wenn -> man ein
Rendering startet und noch in der kurzen Zeit, in der sich das Rendering
initialisiert, den Computer sperrt

Die Füße gehen nur dort hin, wo die Augen schon waren.

vielen Dank für diese Infos, aber wie schon in meiner Situation ganz oben geschildert, habe diesen Schritt schon getan - hab bei Firewalleinstellungen cinerender zugelassen.

es funktioniert trotzdem nicht

ps. arbeite mit Allplan 2016

mfg Olga

Hallo Olga,
probier mal im Avira gem. beigef. Bild den Cinderender als Ausnahme zu deklarieren...
Ist in der Freeversion die gleiche Vorgehensweise wie im Bild. Den Pfad musst du gem. deiner Allplan- Installation anpassen, i.d.R. auf C:\

Gruß, Bernd

BMATT architektur
Freier Architekt Dipl.-Ing.(FH) Bernd Mattern

Attachments (1)

img
Antivir.png
Type: image/png
Downloaded 538 times
Size: 157,56 KiB
1 - 10 (10)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept