Makro sprengen? [Solved]


Hallo,
ich habe eine DWG importiert in welcher Blöcke waren.
Diese Blöcke wurden in Makros umgewandelt. Diese Makros liegen auf einem gesperrten Layer und mir ist es nicht möglich dieses Makro zu bearbeiten.
Zur Info ich habe von Makros noch keine Ahnung. Ist es möglich dieses Makro einfach "zu sprengen", um es weiter zu bearbeiten?

MfG
Thorsten Winter

1 - 5 (5)
  • 1

ich würde die dwg nochmal importieren und vorher "makro auflösen" anhaken...

viell. klappt das ja

Attachments (1)

img
Unbenannt.jpg
Type: image/jpeg
Downloaded 550 times
Size: 110,62 KiB

Thx.
Ja das funktioniert.

Eine "Sprengfunktion" ala ADT gibt es also nicht?

MfG
Thorsten Winter

In Allplan wird weniger brachial mit Bauteilen umgegangen.
Hier reicht wenn man Makros auflöst..
(z. B. im Kontextmenü des Makros vorhanden)

Gruß
Markus

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

Wenn es viele Makros sind macht das auflösen beim Import aber unbedingt Sinn, weil es dann schneller geht (es fühlt sich bei mir zumindest so an...)

Guido

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept