Stiftdefinition bei Einbauteilen


Ich habe einen Isokorb als Schöck-Einbauteil abgesetzt. Die Darstellung mit Stift 3, bei = 0,35 gefällt mir allerdings gar nicht.
Das wird einfach nur ein fetter Schwarzer Haufen....

Die Stiftdefinition des Einbauteils lässt sich allerdings nicht ändern. Laut Hotline ist das vom Hersteller so vorgegeben.....

Ich könnte ja den Stift umdefinieren, sorry aber das mache ich sicher nicht. Der nächste Hersteller hätte gerne Stift 4....

Bei Halfen ist es wohl auch so, bei Peiko Einbauteilen kann ich den Stift ändern

Das halte ich puren Unsinn, das ein Einbauteile Hersteller hier die Stiftnummer vorschreibt, vielleicht hätte ich die Teile gerne in Rot dargestellt, die Darstellung sollte doch bitte dem Anwender überlassen werden.

1 - 6 (6)
  • 1

Das wird von uns schon seit mehreren Versionen bemängelt... es tut sich aber nix... wenn du mit Layern arbeitest, hast du ein Problem.

Gruß Jürgen

Gruß Jürgen
Zeicon 1992-1997 | Allplan 1997-V2020

Ich vermute mal das juckt nur wenige Anwender, weil niemand ernsthaft mit den Hersteller-Einbauteilen arbeitet ?!?

Kann ich verstehen. die Bedienung ist hakelig, die Einbauteile sind unvollständig (Isokorb KX, Halfen HBS + HBT........), also muss man vieles doch wieder "selber basteln", dann bleibt man doch besser gleich dabei....
Na ja auf der Messe haben de 3D Einbauteile toll ausgesehen und damit vermutlich ihren Sinn erfüllt....

Hallo Guido,

das Problem wird auch wieder auf uns zukommen - ich hab mir für den Moment mit einer DWG von Schöck geholfen.
Mal so ins Blaue geraten... die Isokörbe auf einen eigenen (neuen) Layer und dort "Stift von Layer" (zB 0,13) anhaken. Ob das was hilft?

Gruß
Martin

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

Hallo Guido

bei mir funktioniert das (siehe Anhang) ist ein Schöck Isokorb das ganze aber relativ umständlich und zwar mit rechter Maustaste, Eigenschaften Format, dann Stift und farben ändern und das bei jeder Linie einzeln. Der richtige Stift wird allerdings nur über dieses Menue angezeigt, mit Doppelklick auf das Einbauteil zeigt Nem dir irgendwas an.

Gruß Petra

Attachments (1)

Type: application/pdf
Downloaded 520 times
Size: 59,12 KiB

Ja geht schon, hatte ich auch gefunden, allerdings besteht der Isokorb aus ca. 50 Strichen, die man alle einzeln anklicken müsste....wenn man dann noch verschiedene Isokörbe hat.....da finde ich die Bezeichnung relativ umständlich doch leicht untertrieben, ich nenne das indiskutabel.
:-)

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept