[Question] IFC Modell - Unnamed Element


Hallo mal wieder,

mit ist aufgefallen daß meine 3d-Bauteile im IFC-Modell in der Struktur alle mit "Unnamed Element" bezeichnet sind.
Wenn ich nun nachträglich die Allgemeinen AR-Eigenschaften modifiziere`, kann ich bei der Qualität noch die Bezeichnung ergänzen, die dann auch in der IFC-Struktur bei Name richtig auftaucht. Wenn ich allerdings ein Bauteil neu erzeuge, z.B. eine Decke, dann kann ich nur das Material angeben, nicht die Bezeichnung. Versteht ihr was ich meine ?
Ich möchte ja aber nicht alle Bauteile nachträglich bearbeiten !?
Ich hab mal ne Datei angehängt wie das in meinem IFC-Viewer aussieht.

LG Anke

Attachments (1)

Type: application/pdf
Downloaded 52 times
Size: 22,74 KiB
1 - 5 (5)
  • 1

Eine decke ist wie ein wand oder stütze ein bauteil, welches über eine dafür vorgesehene funktion erzeugt wird. damit benötigt es den ifc-typ nicht um korrekt übertragen zu werden.

nur ein 3D-Körper, welchen man als decke definiert, benötigt den typ

Hallo Markus,

das versteh ich jetzt nicht ganz. Das IFC-Modell soll ja auch dem Bauherr als "Gebäude-Information-Modell" dienen.
Das heißt für mich, wenn ich im Modell ein Bauteil anwähle, möchte ich Informationen zu diesem Bauteil sehen, und nicht die Information "Unnamed Element" ?

LG

Allplan hat die Angeewohnheit, dass vieles nicht richtig gemappt ist. Bei vielen Attributen/Entitäten, werden, wenn es kein Wert gibt, diese als Unnamed exportiert, anstatt nichts.

Bei den Spezifischen Attribut (Name) sollte aber sowieso ein Wert enthalten sein. Also z.B. Wand, Stütze, Decke etc.
Einfach im Allplan unter "Bezeichnung" dies reinschreiben. Gibts dieses Attribut noch nicht, so einfach mit dem Attributmanager ergänzen.

Hallo!

In der Eingabemaske von Decken kann man in der Tat nur das Nötigste eingeben, da wäre ein "Attribute"-Button vielleicht hilfreich.

Ansonsten würde ich nur die erste Decke mit dem Standardwerkzeug erstellen, dann mit allen erwünschten Attributen versehen und alle folgenden dann per Doppel-Rechtsklick übernehmen. Beim Doppel-Rechtsklick werden alle vorhandenen Attribute übernommen.

Um die Attribute nachträglich an bereits modellierte Objekte anzuhängen gibt es diverse Möglichkeiten im "Attribute"-Modul (z.B. "Attribute übertragen") oder auch in der Eigenschaften-Palette.

lg,
Stefan

Total BIM Consulting S.L.
Calle Gerardo Diego 6, Local A | 41013 Sevilla | Spain

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept