[Question] Filling wird nicht geplottet


Hallo zusammen vielleicht kann mir jemand hier kurzfristig helfen, ich habe folgenden Effekt:

Ich habe in einem Planfenster 2 Teilbilder abgesetzt. Auf einem der TBs sind auf den Layer Standard Fillings.
Diese sehe ich in der Entwurfsansicht auch noch, in der Druckansicht und im Ausdruck fehlen sie aber?

Verwendet wird Allplan 2017-1-9

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Lösung herausgefunden mit Hilfe von ncc-mitte weimar - vielen dank an Frau Albrecht:
Planlayout-Einstellung - Cursor an unteren Rand führen, bis dieses Fenster unten rechts erscheint:
Auswahl zw. Entwurfs- und Druckansicht -> Druckansicht einstellen - fertig
Gruß Ralf

1 - 9 (9)
  • 1

Hilfkonstruktion bei den Flächenelementen aktiviert?

Ja danke das war es ....Hilfskonstruktion in Konstruktion Wandeln--Fillings aktivieren.....da sind sie.

vielen Dank Markus

bittesehr. schön, wenn die einfachen dinge noch helfen können

Hallo, mit Spannung bin ich an die Lösung des gleichen Problems gegangen, leider hat dies bei meiner PDF-Ausgabe nicht funktioniert. Im Planlayout sind die Fillings sichtbar, im Schnelldruck und in "Fensterinhalt drucken" funktioniert die Fillingausgabe. Alle Fillings sind auch keine Hilfskonstruktionen. Ich bin ratlos. Vielleicht liegt es auch daran: Bisher hatte ich mit Allplan 2018-1-10 in Windows 7 bestens arbeiten können, nun "musste" ich auf Windows 10 umstellen, damit Allplan neu installieren und schon gingen die Probleme los. Ich hoffe, dass dies ein fleißiger Helfer liest, denn ich wollte kein neues Thema anfangen, da es hier gut reinpasst. Vielen Dank. Gruß Ralf

Was ist bei dir unter Extras -> Optionen -> Planlayout eingestellt? (bild ?)

ist: "Füllflächen automatisch unterteilen" aktiviert?

Ich erinnere mich zudem vage, dass es abhängig von einem unter Windows Installierten Drucker ist, ob Füllflächen exportiert werden, finde aber weder in meinem Hirn noch in den FAQs / dem Forum oder der Hilfe einen Hinweis, was das genau war.

Jörg (Velletti), Allplan Webentwicklung

Man kann mich Siezen oder Duzen. Wie derjenige mag. Und bitte beachten: Supportfragen zu Allplan bitte nur über das Forum stellen und bitte mir nicht als "Persönliche / Private" Nachricht senden. Die kann ich nämlich nicht weiterleiten. | Meine Private Webseite Tangomuenchen.de wird 20 Jahre alt!

Lösung herausgefunden mit Hilfe von ncc-mitte weimar - vielen dank an Frau Albrecht:
Planlayout-Einstellung - Cursor an unteren Rand führen, bis dieses Fenster unten rechts erscheint:
Auswahl zw. Entwurfs- und Druckansicht -> Druckansicht einstellen - fertig
Gruß Ralf

" Was ist bei dir unter Extras -> Optionen -> Planlayout eingestellt? (bild ?)
ist: "Füllflächen automatisch unterteilen" aktiviert?
Ich erinnere mich zudem vage, dass es abhängig von einem unter Windows Installierten Drucker ist, ob Füllflächen exportiert werden, finde aber weder in meinem Hirn noch in den FAQs / dem Forum oder der Hilfe einen Hinweis, was das genau war."

Danke für die Mühe - zur Info: Füllflächen unterteilen ist nicht aktiviert
Die Lösung meines Problems habe ich mittlerweile eingestellt.

..möchte das nur verstehen:
Das Filling war in der "Entwurfsansicht" nicht zu sehen, und erschien bei "Druckansicht"?
Und im PDF-Export (des Planes) war es auch nicht vorhanden?
Wie soll das denn gehen...?
Was man in der "Druckansicht" sieht, wird auch in's PDF exportiert, egal ob es in der Entwurfsansicht da ist, oder nicht!

Den Sachverhalt ich mir nur so erkären:
1. In der Bildschirmdarstellung (Modellbereich) waren Füllflächen ausgeschaltet.
Diese kamen mit "Druckansicht" zum Vorschein.
2. Der PDF-Export mit den "fehlenden Fillings" erfolgte mit "Fensterinhalt drucken".

Das ist ja ein fieser Einstellungs-Trick.
Ich sags ja immer wieder: In der Bildschirmdarstellung Elemente auszublenden ist nicht hilfreich!
Das vergisst man irgendwann, und dann sucht man sich zu Tode....

1 - 9 (9)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept