[Question] 3D PDF [Solved]


Hallo,

vielleicht kann mir jemand helfen!

Der 3D PDF Export sowie das ansehen im Adobe Reader hat (mit Ausnehme der Farben) immer sehr gut funktioniert!
Seit dem Update auf 2018 oder einem Windows Update funktioniert es überhaupt nicht mehr.

Der Export und das öffnen der Datei geht noch normal aber wenn ich dann das Gebäude drehen möchte sieht man nur noch Linien und es bleibt eine lange Zeit stehen bis es wieder zur normalen Ansicht kommt!

Bei kleinen Modellen (Garage alleine) geht es etwas schneller aber bei z.B. Einfamilienhaus geht es so gut wie nicht mehr!

Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte!?

Danke und viele Grüße
Helle

Show solution Hide solution

Hallo Thomas,

dein "Hier mal was Englisches" hat´s gebracht

Ein Wahnsinn!!!!!!

Habe alles durch, die Onboard Grafik wird bei mir nicht angezeigt!

Habe dann versucht einen alten Treiber für die Grafikkarte zu installieren und siehe da - es funktioniert wieder!!!!!
Jetzt muss ich nur noch testen ob Allplan mit dem alten Treiber einverstanden ist.

Super und vielen vielen Dank für deine Unterstützung und deine Zeit!

Gruß
Helle

1 - 10 (16)

Hallo,

das hatte ich vor Jahren auch mal, damals lag es an einer schwachen GPU, siehe auch Link.

Die Änderung der Einstellung der Framerate im AdobeReader brachte damals den Erfolg.

Gruß: T.

Scheinbar hat sich mit einem Update beim Acrobat Reader was verstellt.
Schau mal unter Menü->Bearbeiten->Einstellungen (oder CTRL+K) unter "3D & Multimedia" (s. Screenshot)

Ansosnten ist träges Verhalten beim Rendern auch immer ein bißchen abhängig von der Datenmenge und der Grafikkarte

Attachments (1)

img
acrobat.png
Type: image/png
Downloaded 41 times
Size: 157,22 KiB

Welche Grafikkarte wird angesprochen? Onboard oder die eingebaute Grafikkarte?
Auf Allplanseite wäre das OpenGL in den Optionen unter der Anzeige zu aktivieren.
Aber für die PDF mu das etwas direkt aus dem Betriebssystem heraus sein.

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Danke für den Tipp,

hat aber so gut wie nichts gebracht!

Seltsam das es mit dem selben Rechner schon sehr gut funktionierte!

Kein Tausch der Grafikkarte oder so!

Gruß
Helle

Habe die gleichen Einstellungen wie bei Nemo - nicht besser!

Die Onboard Grafikkarte wurde nach dem Kauf im Bios deaktiviert da ich mit Allplan Problem hatte!

Grafikkarte ist eine NVIDI Quadro K3100M

Schau mal was unter den im Anhang markierten Optionen bei "automatischer Qualitätsverlust" eingestellt ist.

Gruß: T.

Attachments (1)

img
AR3d.png
Type: image/png
Downloaded 22 times
Size: 34,09 KiB

Hallo Thomas,

genau wie bei Nemo!

Könnte es eine Einstellung im Menue von NVIDIA auch sein.
Aber welche?

Gruß
Helle

Attachments (1)

img
Einstellungen PDF.JPG
Type: image/jpeg
Downloaded 15 times
Size: 133,84 KiB

Setze bitte mal den Framewert auf 10 und teste dann. Was passiert dabei?

Gruß: T.

Nicht wirklich besser!

Es dauert aber auch schon lange bis ich die Befehle (auf drehen) umschalten kann!

1 - 10 (16)

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept