unleserliche Daten vom Vermessungsamt


Hallo zusammen,

seit Jahresanfang erhalten wir die Daten vom Vermessungsamt im "UTM-Koordinatensystem"
Die Darstellung der Daten ist zwar seitdem etwas anders, aber es sind immernoch DXF Daten.

Heite habe ich einen Zip-Ordner vom Vermessungsamt bekommen mit dem
folgenden Inhalt (siehe Screenshot).
Mit den Daten kann ich überhaupt nichts anfangen, also auch nicht in Allplan importieren.
Die CSV Datei enthält Punktkoordinaten. Wenn ich die in Excel öffne und als ASCII Textdatei
abspeichere kann ich sie auch nicht einlesen.

Die zuständige Sachbearbeiterin erreich ich heute leider nicht mehr, weil Freitag, und
nächste Woche ist Fasching. Wenn ich Pech habe erreiche ich dort erst am Mittwoch wieder jemanden.

Weis jemand von euch ob ich die Daten irgendwie umwandeln kann um sie in Allplan einzulesen?

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Attachments (1)

img
screen.JPG
Type: image/jpeg
Downloaded 30 times
Size: 118,20 KiB

Show most helpful answer Hide most helpful answer

moin,
schieb mal die csv-datei hier hoch.
gruss
andreas

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

1 - 9 (9)
  • 1

Hast Du auch schon diese re2-Methode versucht?

Normal müsste das klappen, aber wenn da nur einmal z.B. ein Komma statt Punkt steht, geht es nicht.

Gruß: T.

moin,
schieb mal die csv-datei hier hoch.
gruss
andreas

The Blues is the roots, everything else is the fruits. Willie Dixon

Hi,

danke erstmal für die Antworten.

hier die CSV Datei.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Attachments (1)

Type: text/plain
Downloaded 50 times
Size: 71,06 KiB

Die Datei sieht m.E. nicht gut aus. Normalerweise kann man beim Import in Excel die Tabellenspalten zuordnen, das scheint hier nicht zu klappen.

Vielleicht kann einer der anderen Fachleute das hier mal checken?

Gruß: T.

Guten Morgen,
ich habe die csv mal in Excel eingeladen und statt der ganzen Hashtags Spalten zugewiesen.
Die Datei hängt unten dran.
Für mich fehlt da irgendwie die z-Koordinate, oder bin ich blind? Sonst könnte man die Datei jetzt gem. der oben erwähnten re2-Methode schnell überarbeiten und dann in Allplan importieren.

Gruß,
Fabian

- Intel Xeon W-2123 - Win7/64 - 32GB - NVIDIA Quadro P4000 -
- Allplan 2018-1-8 Workgroup -
- Allplan user seit V17 -

Attachments (2)

Spalten_statt_Hashtag.xlsx
Extension of this Attachment is wrong!
Type: application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet
Downloaded 0 times
Size: 49,66 KiB
Type: application/zip
Downloaded 45 times
Size: 45,64 KiB

Hi,

ich hab inzwischen mit Andreas telefoniert und wir sind zu dem Schluss gekommen das
es wahrscheinlich irgendein Fehler beim Export war.
Zumal ich ja auch gar keine Punktedatei wollte sondern eine DXF Datei mit den digitalen
Vermessungsdaten.
Ich hab nur die zuständige Sachbearbeiterin vom Vermessungsamt noch nicht erreicht um das
mit ihr zu klären (Fasching).
Wegen mir braucht sich keiner mehr die Mühe machen und versuchen das einzulesen. Ich
kann das hoffentlich morgen klären.
Danke an euch beide für den Versuch und die Mühe und danke an Andreas für
das nette telefonat.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

das Vorhanden sein der shx datei deutet für michdrauf hin, dass sie dir die Originaldaten geschickt hat.

Autodesk AutoCAD 2013 ESRI ArcGIS Desktop siehe https://www.reviversoft.com/de/file-extensions/shx
wenn man die CSV Datei in Excel Importiert, muss man wie geschrieben In den Optionen Dezimaltrenner auf , setzen und 1000er Zeichen auf ,
Alle Spalten die nur Text enthalten nicht importieren. (Z-Koordinaten ist nach den Überschriften nicht ausgefüllt, wenigstens bei den ersten 100 Punkten )
dann bei einigen Werten die fehlenden Nullen bei den Nachkommstellen ergänzen ( also aus 51234,2 => 51234,20 machen) damit alles gleich ist ( da ich so was ungern manuell mache, :

=VERKETTEN(A666;" "; LINKS( VERKETTEN(B666;WENN( LÄNGE(B666) = 9; "00"; WENN( LÄNGE(B666) = 8; "0,0"; ",00") )); 9);" ";LINKS( VERKETTEN(C666;WENN( LÄNGE(C666) = 10; "00"; WENN( LÄNGE(C666) = 9; "0,0"; ",00")));10);" ";D666)

siehe xls Ergebnis

und die ergenbisspalte der Formel wieder exportieren.

-> korrektu.re2

dann kann man in Allplan das über das re2 Format importieren :

Spalte | inhalt
01-05 | Punktart
06-16 | X-Kordinate
17-27 | Y Koordinate
28-32 | Code

Jörg (Velletti), Allplan Webentwicklung

Man kann mich Siezen oder Duzen. Wie derjenige mag. Und bitte beachten: Supportfragen zu Allplan bitte nur über das Forum stellen und bitte mir nicht als "Persönliche / Private" Nachricht senden. Die kann ich nämlich nicht weiterleiten.

Attachments (2)

punktkoordinaten_utm32.xlsx
Extension of this Attachment is wrong!
Type: application/vnd.openxmlformats-officedocument.spreadsheetml.sheet
Downloaded 0 times
Size: 47,68 KiB
Type: text/plain
Downloaded 36 times
Size: 21,51 KiB

Hi Jörg,

danke dir vielmals für die Erklärung und für die Arbeit die du dir gemacht hast.
Ich habs tatsächlich geschafft deine re2 Datei einzulesen, aber die Punkte die ich da erhalte
geben für mich nicht wirklich einen Sinn. Das wäre wahrscheinlich eine Sysiphusarbeit daraus
einen brauchbaren Lageplan zu erstellen. Mit Punktedateien hatte ich bis jetzt
nichts zu tun.
Ich hab inzwischen die Bestätigung vom Vermessungsamt das mir falsche Daten geschickt wurden,
und die korrekte DXF Datei ist hoffentlich schon auf dem Weg.

Also danke nochmal an alle für die Hilfe.

Gruß Christian

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

1 - 9 (9)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept