Automatisches Anpassen der Allplan Oberfläche


hallo zusammen!

jeden tag muss ich die allplanoberfläche anpassen bzw. die oberflächenkonfiguration neu importieren. und zwar jedesmal wenn:

1. ich das fenster verkleinere
2. ich aus versehen auf verkleinern anstatt auf minimieren klicke
3. das programm abstürzt

ich wünsche mir dass das automatisch vor sich geht so wie das bei allen anderen programmen auch der fall ist.

1 - 10 (16)

Ich stimme mit nein, da ich dieses Problem nicht habe.

Schöne Grüße vom Niederrhein,

Susanne

Hallo, jeden Tag ?
Es passiert mir schon alle paar Monate mal, daß ich die *.ubx (abgespeicherte Datei der Oberfläche) neu einspielen muss, aber auch nur weil ich das standardmäßig genutze, gering verkleinerte Fenster verändert habe.
Eine Automatik dürfte Probleme mit der Anordnung haben, würde wahrscheinlich den nem-Standard wiederherstellen und der ist wahrscheinlich nicht gewünscht.
Von mir daher - Entwickler-Aufwand der anderer Stelle eher benötigt wird - kein ja.
Gruß Joerg

Software: Allplan 2013 3D Basis ohne workgroupmanager
Betriebssystem : Windows 8 Pro 64bit
Hardware: CPU Intel Core2 Quad Q9550 2,83 GHz - RAM: 4GB - GK: NVidia Quadro FX 570

Hallo,

Das sich die Symbolleisten verschieben beim verkleinern, kann man einfach aus dem Weg räumen in dem man im verkleinerten Zustand das Fenster auf den ganzen Bildschirm "maximiert" durch ziehen der Ränder.
Sollte man ab da wieder versehentlich auf verkleinern kommen, passiert "nix".

Punkt 3 kann ich nicht nachvollziehen...wenn man das Programm startet, seine Symbolleisten nach Wunsch einrichtet und dann ordnungsgemäß beendet, werden alle Einstellungen gespeichert, insofern man dies vorher nicht schon manuell getan hat. Deshalb sollte eigentlich bei einem Programmabsturz die gesamte Ansicht erhalten bleiben. Es sei denn das Programm stürzt während der Einrichtung ab (eher unwahrscheinlich).

Gruß
Florian

PS: habe auch mit "nein" gestimmt!

Florian Müller

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 Munich, Germany

Hi,

mich stört das auch. Obwohl Symbolleisten fixieren aktiviert ist (habs mitlerweise deaktiviert weil es eh nichts nutzt) ordnen sich die Symbolleisten neu an.
Ich hab allerdings keine Idee wie man das vernünftig beheben könnte und so oft passiert mir das auch nicht.
Aber ich stimm trotzdem mal mit ja

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

danke florian für den tip. das ist sicher einen ansatz der das problem entschärft, aber es ist nur eine krücke. ich kenne kein einziges programm welches nicht fähig ist seine leisten im griff zu haben. ich will auch nicht darüber diskutieren wie das funktionieren soll. ich will einfach eine dynamische oberfläche welche ich einmal anpasse und dann bleibt sie so. wzb bei cinema

wenn ich das programm normal schliesse passiert natürlich bei mir auch nichts, ich spreche von absturz. nach einem absturz muss ich jedesmal die oberflächenkonfiguration importieren. jemand von der hotline von vectorworks hat mir mal gesagt 1 absturz pro tag ist normal, diese erfahrung habe ich mit allplan auch gemacht.

Cita de: deep_dive
1 absturz pro tag ist normal, diese erfahrung habe ich mit allplan auch gemacht.

Was? 1 Absturz/Tag??? Ähm...ähm...ähm...das ist alles andere als NORMAL.

Florian Müller

ALLPLAN
Corporate Technical Services
Konrad-Zuse-Platz 1
81829 Munich, Germany

Hallo,
hast Du nicht zufällig deine Eigene Oberfläche im Unterschied zu Standard Üserverzeichnis (nem/Allplan/USR/Deep…) in eine andere Verzeichnis gespeichert?
Wenn so ist, kann mir Vorstellen, nach dem Absturz Allplan lädt ein die Oberflächen Datei nicht von richtige Position.
Gruß:
Martin

Grüße
Martin

hallo martin

also die *.ubx datei ist mit den anderen im usr/local ordner abgespeichert. aber es könnte natürlich sein das eine andere geladen wird nach einem absturz. da wir alle die gleiche oberfläche verwenden habe ich mal alle anderen rausgelöscht.

ich habe mir zwar mühe gegeben, konnte aber allplan trotzdem nicht extra zum absturz bringen! also obs klappt schreibe ich nach dem nächsten absturz...

nach absturz muss man die *.ubx datei neu laden , so oder so...

1 - 10 (16)

https://campus.allplan.com/ utiliza cookies  -  Aqui

Acéptalo