[Pregunta] Asso Ansichten Linien fehlen im PDF / in Druckvorschau Ursache ?


Guten Tag

Ist leider nicht das erste Mal, dass bei den Assoziativen Schnitten bzw. Ansichten auf einmal Linien fehlen.
Siehe Bild
Und zwar passiert das erst im PDF bzw. in der Druckvorschau, wenn ich auf Druckansicht schalte.
Im Teilbild (Asso) so wie in Planzusammenstellung Entwurfsansicht, sind die Linien vorhanden.
Es ist mühsam, wenn den Plan der eigentlich schon in Ordnung war extra noch nachgebessert werden muss!
Was ist hier die Ursache für das Problem, und wie lässt es sich beheben ?

Adjuntos (1)

img
PDF Linien fehlen.JPG
Type: image/jpeg
Descargado 33 veces
Size: 49,19 KiB
11 - 17 (17)

Hatte ich bis jetzt noch nie, wenn dann war das Modell schuld.
Meistens nicht Architekturbauteile, sondern 3D-Körper. Sobald der 3D-Körper entfernt wurde, stimmte die Darstellung wieder.

Danke für die Antwort, aber 3d Körper sind nicht vorhanden.....

Hallo Zusammen,

helfen kann ich leider nicht, die Ursache kenne ich nicht. Das passiert eher mit Architektbauteilen, als mit 3D-Körpern. Das Problem ist mir schon längst bekannt, und ich prüfe sorgfältig die Pläne... aber es passiert immer wieder. Und absolut unberechenbar... Was soll ich jetzt dem Kunden sagen? Nur der Index wurde im Plankopf hochgesetzt, und der Schnitt ist dabei kaputt gegangen??? V2018, Bewehrungsschnitt, euch, zur Info.
Zum Glück habe ich nicht einen Unterzug "verloren"...

Jetzt experimentiere ich gerade mit den neuen Schnitten in V2020. Was sind eure Erfahrungen? Und funktioniert es mit den Bew.Schnitten eventl. besser in V2020?

Grüße
Klara

Adjuntos (1)

img
Beispiel.PNG
Type: image/png
Descargado 10 veces
Size: 51,09 KiB

Lösung zurück auf 2d

… viel schneller, viel flexibler, und Darstellung kommt so wie man es zeichnet - keine Überraschungen !!

Ja, ich weiß. Hätte ich in 2D gezeichnet, wäre ich schon fertig. Wäre alles richtig. Und früher war ja alles bekanntlich besser gewesen.

Aber zurück zu meiner Frage: hat jemand Erfahrung, wie es jetzt im V2020 funktioniert? Ob das Phänomen auch in den "neuen", also nicht Bewehrung, Schnitten auftaucht?

Danke für die Antwort.
Schönen Feierabend!

Bisher nicht, auch in der V2019 nicht....

Cita de: 2aKlara
Ja, ich weiß. Hätte ich in 2D gezeichnet, wäre ich schon fertig. Wäre alles richtig. Und früher war ja alles bekanntlich besser gewesen.
Aber zurück zu meiner Frage: hat jemand Erfahrung, wie es jetzt im V2020 funktioniert? Ob das Phänomen auch in den "neuen", also nicht Bewehrung, Schnitten auftaucht?
Danke für die Antwort.
Schönen Feierabend!

Dieses Phänomen kenne ich mit den UVS nicht, in der 2018er hatte ich mal bei den Bewehrungsansichten ein Thema, wo oft Bodendurchbrüche keine Linien mehr angezeigt haben, dann musste man den Schnitt einfach nochmal rechnen lassen.

2019 & 2020 mit neuen Schnitten ist mir so etwas noch nicht passiert.

Liebe Grüße,
Reini

11 - 17 (17)

https://campus.allplan.com/ utiliza cookies  -  Aqui

Acéptalo