Fassungspunk des Planblatt (Seite Verschieben)


1. Der Fassungspunk des Planblatt
(Befehl Seite Verschieben)
soll bestimmbar sein.

2. Beim Ausführen des Befehles Seite verschieben soll das Planblatt auch angezeigt werden.

Gruss Oliver

11 - 20 (24)

Du kannst direkt bei der Erstellung ein Umfrage anhängen.

Die nachträgliche Sperrung der Bearbeitung verhindert dies ebenfalls, und ich hab die "Arbeit" damit. Glaub mir, mir wäre es anders auch lieber.

gruß Thomas

Ich meinte warum kann mann nicht auchnachträglich eien Umfrage dranhängen, wie im alten Forum?
Das mann eine Umfragenur zu Beginn anhängen kann ist mir bekannt.....
Muss man das auch erst wünschen :-) ?

ja Olli, mach ma en Wunsch draus, auch hast Du wieder meine JA-Stimme. (Vorsicht, Ironie ;))

Da nun im neuen Forum leider allgemein das nachträgliche änder unterbunden wurde, betrifft das auch den OrginalPost und somit die Umfrage.

gruß Thomas

Wenn man bei PLANBALTT andern ist - dann bitte auch Planrahmen mit Faltstriche.
Setze ich Plankopf oben rechts ein stimmen die Faltstriche nicht - die gehen immer von Plankopf unten rechts aus.... manchmal geht das aber nicht.

up

auch in V.2014-1-6
Bitte Wunsch umsetzen - danke

dafür, kann doch nicht so schwer sein

Auch in V. 2015.1.8 nicht umgesetzt.
Wenn ich auf dem Drucker ausdrucke aber bei den Ränder PDF ohne Ränder drin habe sieht die Vorschau auf dem Bildschirm zwar gut aus, der Ausdruck wird dann jedoch verschoben.

Adjuntos (1)

img
wunsch blatt verschieben.JPG
Type: image/jpeg
Descargado 158 veces
Size: 46,14 KiB

Bin dafür dass das Plotmodul nochmal komplett überarbeitet wird,
es sind so viele Probleme vorhanden dass Ich nicht Weiss wo ich anfangen soll

Probleme:

-Blattgrössen stimmen nicht überein in "Seite Einrichten" und Druckfunktion mit Druckertreiber.
Hier sollten die vom Drucker zu verfügung stehenden grössen vorhanden sein...und nicht nur die Standartgrössen.

-Die Blattgrössen werden nicht gespeichert, jedes mal wenn ich was drucken will muss ich die Blattgrösse neu eingeben.

-Beim druck mehrer Pläne mit verschiedenen Grössen druckt er alles auf die Blattgrösse des erst-ausgewählten Planes

-Wenn ich Plotprofile zur Farbzuweisung konfiguriere behält er diese auch nicht, gleiches Problem wie mit den grössen

- Wenn man die Rahmen aufziehen will klappt keine der angebotenen Möglichkeiten richtig, mann muss immer "fummeln" ... (das hier ist das Allgemeine Problem aus diesem Thread)

All diese Punkte habe ich schon mehrfach an den support in Frankreich (zuständig für Luxemburg) und zum Deutschen support ja sogar eine mail an den Vorstand gemacht dass dies doch keine zustände sind für ein so teures Programm... das ganze zieht sich jetzt schon über etliche Jahre und nichts hat sich jeh wirklich verbessert...

Mein Frust ist sehr gross was dies und andere Probleme angehen da man sicher sein kann dass in der nächsten Version wieder neue Funktionen, neue Probleme bringen werden und die alten wirklichen Probleme nicht berücksichtigt werden ...

Nun ja ...die Hoffnung stirbt zuletzt...

Schönen Feierabend,

-Die Blattgrössen werden nicht gespeichert, jedes mal wenn ich was drucken will muss ich die Blattgrösse neu eingeben.

Ein Kleiner Trost :
Ich gebe die Blattgrösse nie neu ein. Mit PDF Exportieren kann darauf verzichtet werden...

es wird hier (Bild) der ganze Plan exportiert und nicht nur der hellblau Bereich des "Planblatt"
Grösse und Lage des "Planblatt" spielen bei dieser Einstellung keine Rolle.

Adjuntos (1)

img
pdf Export 002 .JPG
Type: image/jpeg
Descargado 167 veces
Size: 90,24 KiB
11 - 20 (24)

https://campus.allplan.com/ utiliza cookies  -  Aqui

Acéptalo