[Pregunta] DWG Import Einstellungen


Ausgangslage: Eine DWG Datei Importieren.
Es werden immer die gleichen Grundeinstellungen verwendet.
Mit folgender Abweichung:

1. Import Makro + Polygon auflösen
- X-ref fehlen

Alle Teilbilder löschen

2. Import gleicher Plan Nur Polygon auflösen
- X-ref fehlen

Alle Teilbilder löschen

3. Import gleicher Plan Nur Makro auflösen
- X-ref fehlen

Alle Teilbilder löschen

4. Import gleicher Plan weder Makro noch Polygon auflösen
x- ref vorhanden

Hat jemand eine Erklährung warum das Auflösen von Polygon und / oder Makro Auswirkungen auf X-ref hat ?
Schön wäre wenn von Allplan ein hinweis käme z.B Mit dieser Einstellung werden X-ref nicht übertrage Makro/Poly. nicht
auflösen "ok" "abbrechen"

PS die Daten sind heikel, darum kann das DWG hier nicht hochgeladen werden...

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Adjuntos (2)

img
Einstellung Imp.JPG
Type: image/jpeg
Descargado 407 veces
Size: 177,34 KiB
img
IMPORT U .JPG
Type: image/jpeg
Descargado 369 veces
Size: 147,80 KiB
1 - 4 (4)
  • 1

Hat da niemand eine Idee ?
Ob ich Polygon auflöse oder nicht sollte meiner Meinung nach kein Einfluss haben ob X-Ref übertragen werden oder nicht....

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

da gebe ich dir recht...

grundsätzlich kann es aber auch gut sein, dass autocad bei einem xref ein polygon als umgrenzung verwendet wird und durch das auflösen eines solchen auch das davon abhängige xref aufgelöst werden muss.

....ist nur eine mutmaßung...

das wird so sein, deshalb löse ich die Makros nach dem Import in einem Schritt auf dem xref auf.

Gruß aus Oldenburg
Ralf Lohmeyer

1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utiliza cookies  -  Aqui

Acéptalo