Riegel werden im Grundriss nicht dargestellt


Guten Tag zusammen,

wir haben folgendes Problem:

Große Glasfassade die mit Smartpart erstellt ist.
In dieser Glasfassade ist auch eine 2-Flg.-Tür, das heist das ich bei der Erstellung den Rahmen unten nicht ertellen möchte
und hinterher Riegel auf 0,00 in den Fensterelementen setze.

In der Grundrissdarstellung werden mir diese Riegel erst ab der höchsten Detailstufe dargestellt was ich nicht möchte
(zu Detailiert für den Entwurf) gehe ich eine Stufe runter werden mir nur noch die Pfosten dargestellt, der Riegel aber
nicht, mache ich statt der Riegel den Rahmen auch unten, so wird mir dieser dargestellt, diesen kann ich aber im Bereich
der Tür nicht gebrauchen.

1. Darstellung im Grundriss
2. Smartpart vorne
3. Smartpart links / rechts

Gibt es hiefür eine Lösung ?

Grüsse

Attachments (3)

img
Glasfassade Grundriss.jpg
Type: image/jpeg
Downloaded 54 times
Size: 39,14 KiB
img
Glasfassade Smartpart 01.jpg
Type: image/jpeg
Downloaded 58 times
Size: 92,92 KiB
img
Glasfassade Smartpart links-rechts.jpg
Type: image/jpeg
Downloaded 41 times
Size: 74,62 KiB

Show most helpful answer Hide most helpful answer

... statt eines Riegels unten (mit Abstand 0.00) in jedes Feld (ausser dem der Tür) einen
Rahmen einsetzen, mit Breite links, rechts, oben = 0.0, Breite unten = Riegelbreite

1 - 7 (7)
  • 1

... statt eines Riegels unten (mit Abstand 0.00) in jedes Feld (ausser dem der Tür) einen
Rahmen einsetzen, mit Breite links, rechts, oben = 0.0, Breite unten = Riegelbreite

Vielen Dank,

wäre ich selbst nicht drauf gekommen, macht die Sache zwar nicht einfacher, aber es funktioniert..

...wie Du schon selbst festgestellt hast, zeigt nur der Rahmen das gewünschte Darstellungsverhalten.
Also muss man diesen dafür "missbrauchen".

Im SmartPart könnte man eine Checkbox einbauen:
"Riegel in mittlerer Detailstufe im Grundriss darstellen",
damit man diesen Workaround nicht braucht.

Werde ich mal bei Allplan vorschlagen...

Hier die dahingehend geänderten SmartParts.

Damit diese standardmäßig bei der Funktion "Tür" bzw. "Fenster" aufgrufen werden, müssen diese
unter

C:\ProgramData\Nemetschek\Allplan\2019\Etc\Library\Finish\Windows
C:\ProgramData\Nemetschek\Allplan\2019\Etc\Library\Finish\Doors

abgelegt werden.

Beim Fenster ist das Verhalten über eine Checkbox aktivierbar (s. riegel.png).
Bei der Tür ist ein Riegel immer dann auch in 1:100 sichtbar, wenn diese mit "festem Abstand unten" = 0.0 eingegeben wurde.

Attachments (3)

Type: application/xml
Downloaded 349 times
Size: 633,16 KiB
Type: application/xml
Downloaded 308 times
Size: 630,86 KiB
img
riegel.png
Type: image/png
Downloaded 86 times
Size: 53,70 KiB

Hi Jörg,
gibt es die Smartparts auch für Allplan 2020 in der aktuellen Version 6.1?
Wäre eigentlich super, wenn Allplan solche modifizierten und dadurch verbesserten Smartparts standardmäßig von dir übernehmen würde, was meinst du?

Gruß

Fredo

Die Freigabe zur Verwendung all meiner SmartParts aus dem Forum hat Allplan!

...machen kann das aber nur Allplan selber!

1 - 7 (7)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept