[Question] SmartPart Script über txt Datei updaten [Solved]


Hallo,

ich beschäftige mich momentan mit dem Thema Updates von eigene SmartParts.

Hintergrund:
Jedes Mal wenn ich eine neue Version für mein SmartPart geschrieben habe, muss ich sie neu in den Assistenten einbinden. Das Problem dabei ist, dass ich mehrere Vorlagen meines SmartParts in den Assistenten eingebunden habe, damit ich einen schnelleren Workflow habe. Folglich muss ich bei neuen SmartPart Versionen immer wieder alles von neu auswechseln, was auf dauer nervig und umständlich ist.

Meine Lösungsansätze/Fragen:

  • Kann man ein SmartPart, das in einem Assistenten eingebunden ist, updaten und dabei auch die eingespeicherten Parameter beibehalten? Dadurch wäre die Vorlage immer noch die gleiche, hätte aber die Zusatzfunktionen des Updates.
  • Ich könnte das Script des neuen SmartParts in eine Datei(z.B. txt Datei) abspeichern und dieses von den älteren SmartParts auslesen lassen. Allerdings weiß ich nicht, ob man das auch als Script einfügen kann in das alte SmartPart. Es wäre ja schön, wenn es einfach an dem Script angehangen werden könnte und ebenfalls als Script ausgeführt werden könnte.

Weiß jemand vielleicht, wie einer dieser beiden Punkte umgesetzt werden könnte oder hat jemand vielleicht noch eine andere Idee?

Vielen Dank schon mal im Voraus

Grüße

Nils

Show solution Hide solution

Das, was Du vorhast, nennt man "Migration".
Informationen für die Migration von SmartParts findest Du in der Allplan-Hilfe.
Dazu gibt es auch eine Funktion "SmartPart Version übertragen"
Das neue SmartPart wird durch Ergänzung eines bestehenden SmartPart erzeugt, und anschliessend die Version-Nummer hochgesetzt.
Zur korrekten Umwandlung älterer SmartParts muss man noch ein Migrationsroutine am Anfang des Parameter-Scripts einfügen.
Dort werden hauptsächlich neue Parameter erzeugt, oder nicht mehr benötigte Parameter gelöscht.
Bei der Migrations-Funktion "SmartPart Version übertragen" wird dann die Migrationsroutine aufgerufen, und bei Erfolg
(Version des SmartPart entspricht danach der aktuellen Version) werden die Scripte ausgetauscht.
Ein Beispiel findest Du hier

1 - 2 (2)
  • 1

Das, was Du vorhast, nennt man "Migration".
Informationen für die Migration von SmartParts findest Du in der Allplan-Hilfe.
Dazu gibt es auch eine Funktion "SmartPart Version übertragen"
Das neue SmartPart wird durch Ergänzung eines bestehenden SmartPart erzeugt, und anschliessend die Version-Nummer hochgesetzt.
Zur korrekten Umwandlung älterer SmartParts muss man noch ein Migrationsroutine am Anfang des Parameter-Scripts einfügen.
Dort werden hauptsächlich neue Parameter erzeugt, oder nicht mehr benötigte Parameter gelöscht.
Bei der Migrations-Funktion "SmartPart Version übertragen" wird dann die Migrationsroutine aufgerufen, und bei Erfolg
(Version des SmartPart entspricht danach der aktuellen Version) werden die Scripte ausgetauscht.
Ein Beispiel findest Du hier

1 - 2 (2)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept