[Question] 2D Flächenausmessung

Tags:

Hallo,
ich stehe vor dem Problem der Flächenmessung. Das passende Werkzeug habe ich gefunden, doch bereitet es mir einige Schwierigkeiten.
Meine Flächen sind sehr unregelmäßig. Klicke ich auf einen Punkt auf der Linie, wird dieser häufig nicht angenommen.
Auch passiert es mir immer wieder, dass ein Warnschild "unzulässiger Punkt" erscheint. Klicke ich auf "OK", springt mir mein Werkzeug in eine ganz andere Ecke meines Plans und misst so eine viel, viel größere Fläche aus.
Die "Flächensuche" habe ich schon aktiviert.
Ich bin dankbar für jeden Lösungsvorschlag

1 - 5 (5)
  • 1

Ich hatte mal in einer anderen Sache den Tipp bekommen, von dem betroffenen TB eine Draht Verdecktberechnung anstellen zu lassen, gesondert abzulegen und dann zu nutzen.
Hatte funktioniert.
Vielleicht sind bei Dir Lücken vorhanden oder Linien doppelt, was vom Programm nicht ohne weiteres erkannt wird.
Gruß

Die Flächensuche ist Zoom-abhängig: dicht dran-> Lücken machen Probleme, weit weg-> Lücken werden überrechnet.
Für Flächenmessungen mache ich auch eine Drahtberechnung, lege mir per Flächensuche Decken rein und lass Sie mir beschriften.
Wenn man die Kontur händisch abgreifen will, ist es ratsam in der Bildschirmdarstellung die Elementzwangsymbole einzuschalten.

gruß, Achim

Kannst ja auch einfach einen Raum erzeugen, der hat auch alle Parameter. Macht aber auch nur Sinn, wenn die Fläche geschlossen ist.

Gruß: T.

Wenn ich solche unregelmäßigen Flächen habe, lege ich mir gerne ein Filling auf einem extra TB an. So hab ich auch gleich eine optische kontrolle, ob die Fläche stimmt. Die lassen sich dann ganz einfach duch anklicken messen.

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept