Allplan 2018


Hallo,

wer Allplan 2018 neu installiert bekommt die neue Oberfläche der Actionbars.
Wer Allplan 2018 als Upgrade installiert behält seine alte Oberfläche.

Wer bei Neu-Installation die alte Oberfläche haben will kann das über das Menü Extras > Anpassen erledigen. Das sind die UBX-Dateien die vorher in der alten Version erzeugt werden müssen.
Oder es kann über das Menü Ansicht > Standardkonfigurationen die Palettenkonfiguration eingestellt werden.
Um die Menüs einzublenden drücke man die ALT-Taste

In der Allplan 2018 Hilfe (Taste F1) gibt es ein Onboarding was die neuen Actionbars erklärt.

Ich bin gerade dabei die Filme dazu zu machen welche dann auf allplanlernen.de bald kommen.

Gruß

Jörg

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Grüß Euch,

ich habe bei der Alpha und Beta 2018 sehr viele Fehler via Systemtest übermittelt und bin begeistert wie schnell diese Fehler in den weiteren Versionen behoben wurden.
Burkhard hat sich sehr viel Zeit genommen auf Anregungen und Anpassungen einzugehen und es wurden sämtliche Wünsche von mir in 2018 übernommen. Mir ist klar, dass das den Durschnittsanwender eher nicht auffallen wird, für mich ist der Sprung von 2017 auf 2018 enorm.
Diese Verbesserungen und Fehlerbehebung sind für ein "Was ist neu in 2018" nicht geeignet bzw. schwer mit einer Catchphrase zu betiteln.
Natürlich ist nicht alles super und es gibt noch sehr viele Dinge welche überarbeitet gehören.
Ich freue mich jedenfalls jetzt schon auf 2019 Alpha und Beta und werde auch hier wieder so viel wie Möglich Input geben.

Liebe Grüße und viel Spaß mit Allplan 2018.
P.S. ich habe eine Vorführung von 2018 in einem Büro welches durchgängig 2015 verwendet durchgeführt.
Die Anwender möchten noch heuer umsteigen und auch die Arbeitsweise komplett anpassen.

Reini

http://www.cad-forge.at

41 - 50 (58)

Gute Frage!
Ich habe nämlich auch das Problem, dass ich mehrere Projekte noch in der 2017er abwickeln will/ muss, da ich auch viel mit anderen Büros zusammen arbeite. Der Wechsel zw. der Oberfläche der 2017er und der 2018er ist dann manchmal sehr verwirrend. Ich gebe Walter somit auch zum Teil recht! Hat vorher auch immer alles bestens funktioniert!

Sonnige Grüße

Fredo

der wechsel zwischen den versionen macht mich immer fertig.

ich kenn das bei allen versionen und nochmal verschärft, wenn ich vorlesungen halte auf einer ältern und sogar 2 älteren versionen, als ich gerade im produktiven einsatz habe.
meist möchte ich dann in der älteren version etwas machen, was in der neuen viel einfacher geht...

Leider fehlen mir zunehmend mehr Funktionen.

Habe mal nachgesehen und es fehlen ganze 11 Funktionen allein im Modul Rundstahl. Und damit meine ich nicht nur das diese nicht über die Actionbar zu erreichen sind, sondern auch nicht über das Kontext Menü. Bis auf 2 Funktionen sind bei mir alle regelmäßig im Gebrauch und ohne Alternativen.

Im Anhang habe ich Funktionen markiert die im Rundstahl fehlen. Für andere Module sieht es wahrscheinlich ähnlich aus.

Kann jeder selbst entscheiden ob Funktionen einfach verbannt gehören.

Ich bin wirklich sehr für neues, aber mir gehen vor meinen Kollegen langsam die Argumente aus.

Viele Grüße

Michael Anwander

Pièces-jointes (1)

img
Fehlende Funkionen Actionbar.PNG
Type: image/png
Téléchargé 130 fois
Size: 57,99 KiB

Hi Anwanderer,
was ist wenn du deine alte *ubx lädst, sind dann die Befehle auch weg. Ich kann im Architekturmodul bisher keinen fehlenden Funktionen mit der alten *.ubx feststellen. In der Actionbar hatte ich mir die Menüleiste eingeblendet da habe ich dann auch alles gefunden sind in der Menüleiste unter Erzeugen und Ändern deine Befehle auch nicht mehr?
Gruß
Walter

binder-cad

Hi Walter,
kann ich auch nur bestätigen! Nach wie vor sind alle Befehle da, leider muss man mehr danach suchen. Bin jetzt zuerst mal zur alten Konfiguration zurück, da es doch schneller geht.

Gruß

Fredo

Hallo Ihr Fleißigen!

das ist schon richtig das ich über die Menüleiste oder über eine selbst konfigurierte Actionbar an diese Funktionen komme. Das hatte ich ja schon bei einen meiner vorherigen Beiträge hier geschrieben. Mir geht hier nur der Sinn etwas verloren!

Dann könnte ich ja die Actionbar komplett ausblenden, denn 80 Prozent der Funktionen erreiche ich schneller über Wiederholen in der Menüleiste. Die letzten 20 Prozent über Doppelklick rechts und Kontextmenü. Nebeneffekt noch mehr Platz auf dem Bildschirm zum zeichnen.

Mir geht es auch nicht ums suchen, das stellt sich mit der Zeit ein, sondern das es tatsächlich einfach längere Wege zu den Funktionen sind und das macht sich im Workflow enorm bemerkbar.

Gruß
Michael

Viele Grüße

Michael Anwander

...darum bin ich ja zuerst mal zu meiner alten, gewohnten Oberfläche zurückgekehrt! Geht im Moment einfach schneller!

Ich gebe die Hoffnung noch nicht auf das sich hier noch was tut!

Viele Grüße

Michael Anwander

Hallo,

bin auch wieder zur alten Oberfläche zurück!

Natürlich ist es Gewohnheit und natürlich kann man sich alles zusammenbasteln,
aber wie soll ein Neuling diese Befehle finden!!??
Und darum ging es doch, oder!

Wollte eigentlich zur 2018er nichts schreiben da die wirklich wichtigen Sachen wieder keinerlei Überarbeitung bekommen haben
und die Bestehenden meist nicht fertig gedacht werden!

Gruß
Helle

actionbar ist wie das ribbon in word: als das neu war, wollte das keiner haben, ich auch nicht.
Jetzt, auch weil ich viel selterner mit word und excel arbeite, hilft das ungemein.

Und serienbrief erstellen kann mit dem Ribbon jeder, früher kamen da ständig Leute zu mir und haben gefragt (oder den brief 20 mal kopeirt und die adressen von hand eingetragen .. )

Im Ernst: wer mit allplan seit jahren arbeitet wird sich erst mit dem anfreunden müssen. jemand der allplan gar nicht kennt, kommt damit VIEL schneller zu rande, wenn die Actionbar konfiguration noch ausgefeilter ist, bei der Auslieferung.

das wird schon .,.

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. No support request via Private message.

41 - 50 (58)

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter