[Question] Allplan ändert die Auswertung der Flächen nach jedem 3D-aktualisieren


Liebes Allplanforum!
Ich schreibe euch in der Hoffnung, dass mir einer von euch weiterhelfen kann.
Wir arbeiten in unserem Büro seit 2015 mit Allplan und versuchen so gut es geht alles in 3D und BIM konform zu zeichnen.
In letzter Zeit ändert Allplan gewisse Einstellungen und Auswertungen selbstständig. Ja es klingt verrückt, aber es ist leider so.
Als Beweis (sonst glaubt mir das ja keiner) habe ich Videos gemacht.
Der Allplan Support sowie unsere Allplantrainer konnten die Problematik auch noch nicht auflösen.
Zwei große Themen/Probleme haben wir:
1. Flächen: Bei der Auswertung der Flächen rechnet Allplan nicht immer in die Fensternischen hinein. Bei manchen Räumen rechnet er es mit, bei anderen nicht. Aber das Beste ist, er ändert die Flächenzahl nach jedem 3D-aktualisieren. Um einen Programmierfehler in unserem Beschriftungsbild auszuschließen, habe ich ein Standardbeschriftungsbild von Allplan zusätzlich in den Raum getan. Das Ergebnis war dasselbe. In den Reports stimmen die Flächen immer. Dadurch passen die Flächen im Plan nicht immer mit den Flächen im Report zusammen. Was super ist, wenn es um Wohnungsverkauf geht! Das zwingt uns teilweise die Flächen und Raumbeschriftungen wieder händisch (und es ist genauso grausam wie es klingt!!!!) zu machen. Als Alternative wurde uns angeraten die Flächen auf ein eigenes Teilbild zulegen. Was, wie ihr euch denken könnt, viele Nachteile hat (Fenster- und Türnummern mit Raumbezug, Auswertungen …). Also arbeiten wir derzeit mit zwei Räumen. Einmal einem bei den Wänden und einmal auf einem eigenen Teilbild. Was den doppelten Bearbeitungsaufwand bedeutet und die Fehleranfälligkeit enorm in die Höhe treibt.
2. Türen: Unser zweites Thema ist ganz neu , zumindest für uns. Auch hier habe ich ein Video angehängt. Ich würde es meinen Kollegen auch nicht glauben ohne es gesehen zu haben. Wir haben eine Tür in einer Stahlbetonwand mit einer eingelegten Dämmung und die Dämmung soll auch in die Leibung hineingezogen werden. Natürlich wollten wir dies auch „richtig“ in 3D darstellen, um auch die Leibungsflächen auswerten zu können. Auch hier entwickelt Allplan ein Eigenleben und ändert die Höhe der Tür selbstständig und lässt sie anschließend nicht mehr zurück ändern.
Das „Türenproblem“ ist ganz neu also konnte ich Allplan noch nicht fragen, aber was die Flächen betrifft habe wir seit Monaten keine Lösung oder Erklärung von Allplan bekommen und die Auswirkungen bei Fehlern ist ungleich größer. Jedes Mal den Bauherren erklären zu müssen warum die Flächen sich ändern und die Liste mit dem Plan nicht zusammenstimmt ist mühsam und nicht jeder Bauherr hat Verständnis dafür. Was ich auch verstehen kann. Ich schließe auch einen reinen Anwenderfehler natürlich nicht aus. Aber solange uns niemand sagt, was wir ändern müssen/sollen ist jeder Plan voll mit möglichen Fehlerquellen. Und bei jeder Planausgebe rund 700 Räume zu kontrollieren ist zeitlich einfach nicht drin.
Leider konnte ich nicht alle Datein anhängen. Daher der Link.
https://baumeisterleitner-my.sharepoint.com/:f:/g/personal/g_brunner_baumeister-leitner_at/EpRC-wK_aBFHrYtJWtCcrtIBp32Mb91l__l1TR3kwwTGtQ?e=Qnh12R
Ich weiß Ostern ist schon vorbei, aber vielleicht findet ja einer von euch die faulen Eier.
Bleibt alle gesund und zuhause .
Liebe Grüße aus dem Homeoffice.
Gregor

Pièces-jointes (3)

Type: application/zip
Téléchargé 142 fois
Size: 3,37 MiB
img
Bild 2.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 60 fois
Size: 515,01 KiB
img
Bild 3.png
Type: image/png
Téléchargé 43 fois
Size: 158,19 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

Servus Gregor!

Idee: Die bodentiefen Öffnungen einmal als Fenster eintragen, einmal als Fenstertür und einmal als Tür! Macht dies einen Unterschied in der Auswertung?

Gruß, Martin

Architekt Podsedensek ZT | A - 1060 Wien | Linke Wienzeile 4 | http://www.podsedensek.at

Hallo Martin!

Danke für die schnelle Antwort.
Ja das hatten wir am Anfang. Haben dann alle Fenster geändert/neuerstellt.
Aber die Zahl ändert ich im gleichen Raum.

LG Gregor

Andere Idee: gilt das auch für strickt rechteckige Räume, dass sich Flächen ändern...?

Probiere einmal meine Einstellungen für den Flächenansatz. Wir hatten ähnliche Themen vor 1-2 Jahren.

Gruß, Martin

Architekt Podsedensek ZT | A - 1060 Wien | Linke Wienzeile 4 | http://www.podsedensek.at

Pièces-jointes (1)

img
Flächenansatz.PNG
Type: image/png
Téléchargé 33 fois
Size: 55,14 KiB

Servus Gregor & Martin!

Die Entwicklung hat mir zwar den Fehler bestätig und kann diesen auch nachvollziehen, leider habe ich seitdem keine Rückmeldung mehr bekommen.
Ich werde mal fragen ob es dazu schon Infos gibt.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Hallo Reini!

Danke noch mal für deine Bemühungen und die Vermittlung zur Entwicklung.
Da dieses Thema wieder akut wurde, dachte ich, ich frage auch hier im Forum nach. Bis jetzt wurde das Problem zwar von mehreren Seiten bestätigt, aber Lösung gibt es leider immer noch nicht.
Da Flächen bei uns ein ganz sensibles und zentrales Element der Plan, Finanzierung und des Verkaufs sind, ist die Verunsicherung im Büro sehr groß.
Daher bin ich für jede Hilfe dankbar.

Liebe Grüße
Gregor

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter