Automatische Beschriftung


Hallo,
kann ich die Funktion: "Dokumenteninformation als Beschriftung absetzen" beeinflussen?
Ich möchte einen Plan so drucken (PDF erzeugen), dass die Stiftbreite nicht berücksichtig wird aber die Stiftfarbe. Ist das möglich?
mfg

1 - 2 (2)
  • 1

Hallo Markus,

die Stift breite hat nur dann eine Relevanz, wenn Du einen Strichtextart wählst (das sind die Schriften 1-20) bei allen anderen Schriftarten (z.B. Arial) hat die Stiftdicke keinen Einfluss auf die Darstellung.
Wenn ich Dich richtig verstanden habe, möchtest Du eine farbigen Text plotten. Das machst Du am besten folgender maßen (ich gehe davon aus das Du mit aktiver Farbstiftkopplung arbeitest):
Dem abgesetzen Text ordnest Du einen Stift zu (einen Stift, den Du bei keinem andern Objekt verwendet hast, den sonst wird das auch farbig).
In der Planbearbeitung nun den Befehl Pläne plotten aktivieren.
Hier in den Karteireiter Einstellungen wechseln.
Dort ein Häkchen bei Stift- und Farbzuweisung setzen und diese öffnen.
Links dann ein Häkchen bei Farbig plotten und Auswirkung von Farbe zeigt Stift setzen.
Rechts kannst du dann den einzelnen Stiften Farben beim plotten zu ordnen, das heißt du musst alle Farben auf schwarz setzen und dem einen Stift z.B. die Farbe rot zuweisen.
Wenn Du nun plottest, wird alles schwarz geplottet bis auf die Elemente die mit besagtem Stift gezeichnet wurden.
Links oben kannst Du zusätzlich (bei Strichtextarten sinnvoll) die Stiftbreite Deines roten Textes bestimmen.

Machst Du die Farbstiftkopplung aus musst Du auch in der Stift- und Farbzuweisung das Häkchen vor Auswirkung von Farbe zeigt Stift entfernen. Nun kannst Du dem Text ganz normal eine Farbe zuweisen die dann auch geplottet wird.

Christian

1 - 2 (2)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter