[Question] Darstellung Gaubenwand im Grundriss


Hallo,
ich habe eine Gaubenwand gezeichnet, die von OK Sparren bis OK Dachgaube geht. Die Dachschräge beginnt ca. auf Oberkante Decke, d.h. die Wand ist im Grundriss im Traufbereich zu sehen. Jedoch irgendwann erreicht der Sparren auf dem die Wand aufsteht eine größere Höhe, so dass ich eigentlich nicht mehr durch die Wand schneide und diese nicht mehr sehen sollte/möchte. Sie ist aber im Grundriss zu sehen und es sieht so aus, als ob sie den Dachraum durchschneidet. Kann ich dies ändern? Und wenn ja, wie?

Pièces-jointes (2)

Type: application/pdf
Téléchargé 385 fois
Size: 50,34 KiB
Type: application/pdf
Téléchargé 313 fois
Size: 39,39 KiB
1 - 6 (6)
  • 1

Moin Ardkstkn,

ich mache es so, dass ich die Wand am Drempel schneide und der Gaubenwange in den Eigenschaften andere Flächendarstellungen gebe. Man könnte es auch mit Sichtfilterebenen lösen, aber leider lässt Allplan nur eine Darstellung für Sichtfilterebenen pro Teilbild zu und die brauche ich ja schon für den Bereich unter der 1m-Linie.

gruß, Achim

Pièces-jointes (1)

img
Gaubenwange.PNG
Type: image/png
Téléchargé 371 fois
Size: 107,92 KiB

ich teile die wand meist in zwei bereiche und setze den oberhalb der sichtebene liegen meist auf das teilbild der sparren.

Ich danke euch für eure Antworten. Das geht beides. Da ich aber die Sparren auf dem gleichen Teilbild liegen habe (blende in der Zeichnung den Layer aus) bevorzuge ich die erste Lösung. Ich habe bei Flächenelement im Grundriss darstellen den Haken herausgemacht und nun habe ich noch Probleme die Strichart auf gestrichelt zu ändern, da die durchgezogene Linie dem Layer zugeordnet ist:-(

Probier doch mal: Format-Eigenschaften modifizieren-> "von Layer" für Stift, Strich und Farbe ändern-> Strichart

gruß, Achim

Danke, über Formateigenschaften Änderung Layer ist es mir schrittweise gelungen:-)

1 - 6 (6)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter