Maßstab in einer Zeichnung nachträglich ändern [Résolu]


Hallo,

wir haben folgendes Problem. Wir wollen einen Fassadenschnitt im Maßstab 1:20 anlegen und haben uns diesen aus unseren einzelnen Detailzeichnungen zusammenkopiert. Die Detailzeichnungen sind jedoch im Maßstab 1:5. Nun wissen wir nicht wie wir die in 1:20 bekommen. Wir haben es schon mit verzerren (Faktor 0,25) versucht und mit Maßstab umstellen, aber jedesmal ändert sich der Text nicht mit. Den nochmal neu zu machen ist unmöglich. Danke schonmal im Vorraus.

Schöne Grüße

Show solution Hide solution

Hallo Noemi,

ich habe drei unterschiedliche Vorschläge für Deine Anforderung. Vielleicht ist etwas Passendes dabei:

1) Den Bezugsmaßstab für das Teilbild auf 1:5 belassen und die Daten als Planelement im Maßstab 1:20 im Plan absetzten. In diesem Fall wird von Allplan im Dialog Planelement ein Schriftfaktor von 0,25 vorgeschlagen welcher akzeptiert oder auf einen anderen gewünschten Wert geändert werden kann.
2) Den Bezugsmaßstab für das Teilbild auf 1:20 setzten und über die FunktionText verzerren aus dem Modul Text die Texte umd den gewünschten Faktor verzerren. Gegebenenfalls auch noch die Texte an eine bessere Position verschieben bzw. ausrichten.
3) Die Details mit Bezugsmaßstab 1:5 über die Funktion Daten in Katalog einfügen (Symbolleiste Standard) im Symbolkatalog speichern und diese anschließen auf einem neuen Teilbild mit Bezugsmaßstab 1:20 abesetzten. Dabei aber bitte beachten dass bei der Symbolausgabe die Option Automatische Anpassung an Bezugsmaßstab gesetzt ist.

Es gibt auch noch weitere Möglichkeiten aber vielleicht reichts ja so.

Es grüßt
Martin Terfloth

1 - 3 (3)
  • 1

Hallo Noemi,

ich habe drei unterschiedliche Vorschläge für Deine Anforderung. Vielleicht ist etwas Passendes dabei:

1) Den Bezugsmaßstab für das Teilbild auf 1:5 belassen und die Daten als Planelement im Maßstab 1:20 im Plan absetzten. In diesem Fall wird von Allplan im Dialog Planelement ein Schriftfaktor von 0,25 vorgeschlagen welcher akzeptiert oder auf einen anderen gewünschten Wert geändert werden kann.
2) Den Bezugsmaßstab für das Teilbild auf 1:20 setzten und über die FunktionText verzerren aus dem Modul Text die Texte umd den gewünschten Faktor verzerren. Gegebenenfalls auch noch die Texte an eine bessere Position verschieben bzw. ausrichten.
3) Die Details mit Bezugsmaßstab 1:5 über die Funktion Daten in Katalog einfügen (Symbolleiste Standard) im Symbolkatalog speichern und diese anschließen auf einem neuen Teilbild mit Bezugsmaßstab 1:20 abesetzten. Dabei aber bitte beachten dass bei der Symbolausgabe die Option Automatische Anpassung an Bezugsmaßstab gesetzt ist.

Es gibt auch noch weitere Möglichkeiten aber vielleicht reichts ja so.

Es grüßt
Martin Terfloth

Vielen, vielen Dank!! Ich habs mit dem ersten Lösungsweg hinbekommen
zum Glück!
Dankeschön und viele Grüße!

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter