Pfetten-/Sparrenverzierung

Balises:

Hallo Liebe Allplan-Freunde!

Ich bin dabei ein Komplettes Haus in 3D zu modellieren. Rohbau und Dachstuhl steht.
Pfetten und Sparren sind jetzt einfach nur Quadrate die rausragen, aber der von Außen sichtbare Teil sollte ansehnlicher bearbeitet werden.
(Beispiel der Sparrenoptik Bild im Anhang)

Hat jemand eine Idee/ Erfahrung wie man am besten Pfetten und Sparren optisch bearbeitet?

Hab da gerade gar keine Idee und bin für jede Hilfe sehr dankbar!
Mfg Franzi

Pièces-jointes (1)

img
full_backhaus88.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 1183 fois
Size: 46,24 KiB
1 - 10 (16)

Hi Franzi,

auch wenn die Nemetschek-Puristen hier "aua" schreien sollten:
mit Automatismen kriegt man das sicher nicht hin

ich verwende für Sparren- und Pfettenköpfe seit Jahren das 3D-Modul
und nehme in Kauf, dass sich diese Bauteile nicht vollständig stimmig massenmässig auswerten lassen und im Schnitt keine Schraffuren haben.
In der Verdecktberechnung sieht man die Stosslinien zwischen Sparren/Pfette und Sparren-/Pfetten-Kopf, die man gegebenenfalls händisch entfernen muss.
In der Animation allerdings fällt das nicht auf.

Im gezeigten Beispiel sind die Köpfe einfach gehalten, nur abgeschrägt,
aber mit dem 3D-Modul ist alles erdenkliche machbar,
auch was dann wie ein Lüfterstein aussieht ...

Gruss Thomas

allplan seit V4.5
Win.7 64bit

Pièces-jointes (3)

Type: application/pdf
Téléchargé 754 fois
Size: 308,66 KiB
img
Dachstuhl gedeckt 2014 12 01.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 1066 fois
Size: 860,67 KiB
img
Dachlandschaft 0706 0700 2014 12 01.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 707 fois
Size: 1,48 MiB

toll gemacht Thomas !

finde aber, dass NEM längst die Sparrenkopfausbildung um alle Möglichkeiten erweitern sollte.

In Allplan fehlt viel Alltägliches, dass jeder nutzt - es ist aber viel drin, das nur wenige nutzen ....

GRUSS

T M

Hallo Thomas,
das kommt dem Optimum schon nahe.
Aber folgende Fragen:

rot:
Du hast hier den Kopf drangebastelt ?
Warum gibts dann im Schnitt keine Schraffur ?
Wenn Du das in Archelemente wandelst gehts dann ?

orange:
Hier müßten doch Fugen sein !
Warum fehlen die ?

grün:
Das ist ein "Dachziegel" ?
Legst Du die alle hin ? Oder macht das ALLPlan ?

aber ist schon schick, vielleicht hast Du noch einen Schnitt zur Hand ?

Pièces-jointes (1)

img
2014-12-02___Frage-Dach.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 868 fois
Size: 693,88 KiB

.... uuuuuuuiiii !
toll, wirklich sehr schöne arbeit.

gruß
dennis

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

@Thomas

WOW!! Das ist richtig gut! :-)

Viele Grüße, Esther

Viele Grüße, Esther

@Tom:
alles was Du sagst, ist ganz meine Meinung

@Kris:
rot: hab´ ich gleich mal ausprobiert: man kann tatsächlich auch 3D-Körper mit Schraffur versehen; man schneidet nur selten durch die drangebastelten Köpfe ...

orange: gute Frage, der ich mal nachgehen muss; tatsächlich gibt´s an den Wechseln auch drangebastelte Teile, die sich so abzeichnen müssten wie die Köpfe, und die Fugen zwischen Sparren und Wechsel sieht man vielleicht nicht, weil beides das selbe Material ist; ich könnte da einen mm Luft lassen ...; andererseits sind die kleinen Schrägen-Bauteile nur an der Firstpfette sichtbar, vorhanden sind sie aber an allen Pfettenenden, und da ohne sichtbare Stossfuge.

grün: das ist genau genommen ein Dachstein, und Allplan macht da nichts, ich verleg die selber, auf Querlatten; und die liegen auf Längslatten; und alles erscheint im Schnitt

@Esther+Dennis:
danke für die Blumen, das tut gut ...

Gruss Thomas '

allplan seit V4.5
Win.7 64bit

Pièces-jointes (1)

Type: application/pdf
Téléchargé 733 fois
Size: 180,91 KiB

Moin,

eine Möglichkeit, Sparrenköpfe zu "verzieren":

-das, was man wegfräsen will, als negativ- Querschnitt 2D zeichnen und als Bibliothekselement speichern
-allgemeines Holzbauteil mit diesem Querschnitt, mit hoher Priorität und auf eigenem Layer erzeugen und entlang der Sparrenköpfe verlegen (siehe Beispielbild)
-Sparren mit "Holzbauteile aktualisieren" aktualisieren
-Layer ausschalten
feddisch...

Geht schneller, als man denkt (wenn man es geschickt anstellt...).

Vorteile:
-Sparrenverlegung bleibt parametrisch
-Auswertung möglich
-einfaches Ändern der Sparrenköpfe
-geht mit allen Holzbauteilen
usw...

Trotzdem wäre natürlich eine elegantere Lösung in Allplan wünschenswert.

Beste Grüße
Jens Maneke
NCC Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Pièces-jointes (2)

img
Sparrenköpfe.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 1158 fois
Size: 49,64 KiB
img
Sparrenköpfe - layer aus.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 1246 fois
Size: 18,58 KiB

he Jens - das ist ja genial....

Liebe Nem entwickler- es geht wirklich aber es hat auch ehrlich gesagt schon was steinzeitmässiges
so richtig mit holzhammer und rausmeiseln :-)

wir arbeiten mit Allplan halt noch mit der hand, gell.....

GRUSS

T M

hallöchen,

ich habe da mal was zu samrtparts dacheindeckung gesehen,sehr vielversprechend.

https://translate.google.de/translate?sl=auto&tl=de&js=y&prev=_t&hl=de&ie=UTF-8&u=http%3A%2F%2Fallplan-smartparts.overblog.com%2F2014%2F05%2Fsmartparts-toiture.html&edit-text=

gruß
dennis

Der, die, das, wer, wie, was, wieso, weshalb, warum, wer nicht fragt, bleibt dumm! Tausend tolle Sachen, die gibt es überall zu seh'n, manchmal muss man fragen, um sie zu versteh'n!

1 - 10 (16)

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter