Wände bemaßen, Abstand der Maßlinien

Balises:

@ALLPlaner

Um besser zu erkennen, was bei der Eingabe von Türen und Fenstern geschieht,
hatte ich den Maßstab auf 1:25 gestellt.
Zur Kontralle hatte ich eine Maßkette gesetzt - Öffnungen, Wände, Gesamtmaß.
Als ich eben auf den Maßstab 1:100 zurückstellte, wurden zwar die Maßzahlen angepaßt,
aber der Rest der Maßkette blieb wie bei 1:25.
Insbesondere der Abstand der Maßlinien untereinander ist natürlich viel zu eng.
Was muß eingestellt werden, damit sich die gesamte Maßkette dem jeweiligen Maßstab anpaßt ?
Wie kann ich die bereits vorhandenen Maßketten, korrigieren ?

Zusatzfrage:
Wenn ich Fenster/Türen zum editieren doppelklicke, geht das immer nach dem Zufallsprinzip,
ob ich im Fenster/Öffnungsmodellierer lande oder im Fenster-/Türmakroeditor.
Gibt es da ein System oder Trick, wann welches Menue erscheint ?

1 - 5 (5)
  • 1

Vermaßung Eingabeplan z.B. auf Layer M 1:100
Vermaßung Werkplan z.B. auf Layer M 1:50
und dann den jeweils benötigten Layer einschalten.
Daß die Abstände der Maßlinien sich automatisch mit Maßstabsänderung anpassen ging noch nie.
Beim Werkzeug Maßlinie verschieben kann aber der Maßlinienabstand auch skaliert werden.

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Zum Zufallsprinzip kann ich nur raten, den Mauszeiger über der Öffnung zu bewegen, bis das gewünschte Pop-up (Makro, Öffnung) erscheint und dann erst klicken.
Viele Grüße,
Theresia

Cité par joerggeier
Daß die Abstände der Maßlinien sich automatisch mit Maßstabsänderung anpassen ging noch nie.

Hatte ich ein wenig gehofft, daß es so funktioniert.
Ein wenig unlogisch ist es schon, wenn sich die Maßzahl anpaßt, aber die Maßkette nicht.
Ich würde vermuten, da hat einer nicht zuende gedacht oder konnte nicht zu Ende entwickeln.
Aber wenn es nicht so funktioniert, wäre es klever, wenn ALLPlan die Bemaßung entsprechend dem Maßstab ablegt.
Mit dem Skalieren das geht ganz nett, aber automatisch wäre schicker.

Vielen Dank für die Hilfe
und schönes WE.

Cité par Theresia
Zum Zufallsprinzip kann ich nur raten, den Mauszeiger über der Öffnung zu bewegen, bis das gewünschte Pop-up (Makro, Öffnung) erscheint und dann erst klicken.
Viele Grüße,
Theresia

Das war es und ich quäle mich hier rum.

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
Danke für die Nachhilfe
und schönes WE

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter