wie im [Résolu]


Hallo

Ich habe meine Pläne fertig gezeichnet und vermaßt... dann bin ich in den Planbearbeitungsmodus gewechselt, um die planrahmen hinzuzufügen...

Ich stellte aber fest, dass meine Maßlinien plötzlich nichtmehr stimmten. unten ist eingestellt Maßstab 1:1 !? dies ist grau und nicht änderbar...

bei meinen maßketten steht jetzt anstatt 6m aufeinmal 12... (weil 12 cm und maßstab 1:1)

bitte um schnelle hilfe.
besten Dank!

1 - 2 (2)
  • 1

Hallo Martin,

schon beim zeichnen kannst Du unten einen Maßstab einstellen (da wo im Plotbereich das 1:1 steht).
Wenn Du auf den Maßstab klickst geht ein Fenster auf in dem Du den Maßstab verändern kannst, dem entsprechend werden Deine Maßlinien, Stiftdicken, etc. dargestellt.
Im Plotbereich hast Du immer den Maßstab 1:1, da Du hier Deine einzelnen Zeichnungen nur platzierst (wie ein Blattpapier auf das Du eine Zeichnung im 1:100 klebst und noch eine Zeichnung im Maßstab 1:20). Beim absetzen einer Zeichnung kannst Du den Maßstab Deiner Zeichnung ändern, dies würde ich Dir aber nicht raten, da die Größenverhältnisse dann nicht mehr dem Maßstab entsprechen, in dem Du gezeichnet hast.
Das eine Maßkette in einer Zeichnung (z.B. im Maßstab 1:50) platziert wurde und dort eine Strecke als 6m lang bemisst und im Plotbereich auf einmal die Stecke als 12m lang bezeichnet kann eigentlich nicht sein. Die Strecke wächst ja nicht dadurch das man den Maßstab ändert. Ich vermute Du hast im Plotbereich noch eine Maßkette hinzugefügt und die misst die 12cm, welche die 6m lange Wand im 1:50 darstellt. Im Plotbereich sollte man möglichst nicht bemaßen. Zum einen kommen solche Sachen dabei heraus und zum anderen kann man dort auch keine Punkte fangen!

Christian

1 - 2 (2)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter