Animation verzerrt [Résolu]


Hallo,
so langsam löse ich Problem für Problem. Nun Habe ich noch ein Problem, was muss ich einstellen, damit es mir die Animation nicht verzerrt darstellt? Habe eine Grafikkarte Nvidia Quadro 1000M. (Laptop HP)
Im Augenblick wackelt die Grafik und die Wände werden konisch und dreieckig dargestellt. ich denke es ist nur eine Einstellungssache. Wer weiß Rat?
lg Angela

1 - 4 (4)
  • 1

In Allplan selbst lässt sich nicht viel einstellen. Nehmen wir uns des Problems an - wir schalten die Berechnung über Grafikkarte zunächst einmal aus:
- Allmenu: Service > Hotlinetools > draw
Nun gehen wir auf Ausschalten. Die Berechnung erfolgt nicht mehr über die OpenGL Schnittstelle. Es kann sein, dass sich das Problem damit erledigt hat. Allerdings wird nun der Prozessor belastet und die Grafikkarte döst vor sich hin. Daher machen wir diesen Schritt wieder rückgängig, in dem wir OpenGL wieder einschalten.

Man kann ein wenig an der Hardwarebeschleunigung in Allplan arbeiten: Optionen > Anzeige > Hardwarebeschleunigung. Manches mal genügt es, Antialising ein- oder auszuschalten.

Ich denke jedoch, dass der Treiber der Grafikkarte nicht auf dem neuesten Stand ist. Unter NVidia Treiber Downloads:
http://www.nvidia.de/Download/index.aspx?lang=de

kann der aktuelle Treiber zur Karte herunter geladen werden. Die Grafikkarte kann man automatisch erkennen lassen oder manuell heraus suchen.

Sollte dies alles nichts helfen, wären ein, zwei Screenshots der wackelnden Wände hilfreich.

Pièces-jointes (2)

img
OpenGL.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 248 fois
Size: 53,30 KiB
img
Hardwarebeschleunigung.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 252 fois
Size: 19,76 KiB

Hallo

Klaus Thörner hat gute Tipps, die es zu beherzigen gilt.

Ich tippe eher auf zu grosse Koordinaten. Verschiebe deine Zeichnung mal auf 0. Mit messen Koordinaten siehst du ob du auf hohen Koordinaten liegst.
Dies ist sehr oft der Grund für wackelige Wände, abgerissene Ecken etc. in der Animation.

Ab und zu hilft auch der Befehl 3D aktualisieren unter ändern Architektur - Wände , Öffnungen, Bauteile.

Gruss

Martin Kezmann

Juhuuu!
Danke für die Tipps!Es funktioniert! Ich habe tatsächlich das Model nur Richtung Nullpunkt verschoben! Zu meinem vorigen Problem habe ich die HP Tools gelöscht und ich hoffe ich kann nun so mein Projekt für die Schule weitermachen!
Danke an euch!
lg Angela

1 - 4 (4)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter