SmartPart_Beispiel: Kellerlichtschacht [Résolu]


Hi,

hier noch ein Beispiel für eine Anwendungsmöglichkeit der SmartParts in der Praxis:

Ein Kellerlichtschacht.

Grundlage ist wieder eine im Netz frei verfügliche gsm-Datei.

Ich häng das Ding wieder als ndw an.

Man kann das SP einfach als Assistent speichern (zum Beispiel direkt in verschiedenen Abmessungen und Höhenlagen) und vor dort auf die Zeichenfläche ziehen.

Daniel

Pièces-jointes (3)

Type: application/x-zip
Téléchargé 1374 fois
Size: 120,15 KiB
img
Kellerlichtschacht.JPG
Type: image/jpeg
Téléchargé 1482 fois
Size: 149,61 KiB
img
Einstellmöglichkeiten.jpg
Type: image/jpeg
Téléchargé 1306 fois
Size: 36,31 KiB

Show solution Hide solution

...eine Übernahme von vorgezeichneten, "statischen" Geometrien (mit PLACE2) führt hier leider nicht zum Erfolg, weil der Lichtschacht "dynamisch" seine Größe andern kann und soll!
Deine "statischen" Geometrien würden sich daran also nicht anpassen!

Der Befehl STROKE 2 bewirkt aber vor einem
PLACE2-Befehl dasselbe, nämlich das alles folgende mit Strich 2 gezeichnet wird.

Wenn Du den Strich haben möchtest, den die "Vorzeichnung in allplan hatte, so mußt Du
PLACE2 01,0 eingeben.

Die "0" besagt, daß die Originalen Eigenschaften von Stift/Strich/Farbe verwendet werden sollen.

Gruß Jörg

11 - 11 (11)

Hallo,

habe jetzt gerade erst den Lichtschacht hier entdeckt - gute Arbeit.

Wie müsste aber das Script geändert werden, wenn man keinen Boden im Lichtschacht haben möchte? Oder noch besser eine Auswahlmöglichkeit wie beim Gitter. Dann könnte man damit auch einen Aufsatzrahmen realisieren.

Ich bin leider in Sachen SmartPart nicht fit, wäre daher für schnelle Hilfe dankbar.

Gruß Timo

P.S: Eine Möglichkeit zum vierseitigen Aufsatzrahmen würde dem Ganzen noch die Krone aufsetzen!

11 - 11 (11)

https://campus.allplan.com/ utilise des cookies  -  Plus d'informations

Accepter