Absturz wegen Füllflächen mit Verlauf??

Tags:

Moin zusammen!

Mein Allplan 2011 muckt mal wieder rum. Ich habe in einem Projekt die Ansicht mit einer Füllfläche mit Verlauf angelegt, um die Rundung des Gebäudes darzustellen.
Seitdem lahmt das Programm bzw. stürzt in einer gewissen Regelmässigkeit ab und zeigt die angehängten Meldungen wenn ich das TB wechseln will. Angeblich habe ich nicht genug Speicher zur Verfügung, dabei ist das TB nur zu 1% belegt.

Hat jemand ein ähnliches Problem gehabt und kann mir helfen? Es kann doch nicht sein, dass sich das Programm mit einer seiner eigenen Funktion (Füllfläche mit Verlauf) selbst zerschiesst!

Danke!

Heiko

Allegati (2)

img
120823 Fehler TB Anwahl.jpg
Type: image/jpeg
401 scaricato
Size: 162,39 KiB
img
120823 Fehler TB Anwahl 02.jpg
Type: image/jpeg
410 scaricato
Size: 169,82 KiB
1 - 7 (7)
  • 1

Ich würde die Docsize verkleinern (halbieren), damit mehr freier Speicher übrigbleibt.

Allmenu -> Service -> Hotlinetools -> docsize: Maximale Speichergröße für Dokumente

Grüße
rb

Moin Rainer,

danke für die Antwort. Nur zum Verständnis: warum soll ich die docSize reduzieren, wo er doch zu wenig Speicher bemängelt? Meine docsize ist 64MB, was laut Hotlinetools Standard ist. Wenn ich die halbieren bin ich bei der "minimalen Ausstattung". Wäre eine Erhöhung nicht sinnvoller?

Schönen Gruss

Heiko

Irgendwie hat das Erhöhen bzw Reduzieren des DocSize zwar Auswirkungen auf das Arbeitsverhalten von Nemetschek, aber ich habe noch nie eine Logik dabei entdeckt. Das einzige was man wohl laut einem meiner letzten Gespräche mit der Hotline vermeiden soll, ist den maximalen Wert von 256 zu verwenden und den dann statt dessen lieber auf 200 einstellen...
Das ist jetzt hier im Büro Standard und es läuft seit dem (ist aber erst knapp 2 Monate her) problemlos.

Grüße Ulrike

Die Docsize reserviert einen Teil des Speichers für Teilbilder. Da aber die Prozessgrenze unter Windows begrenzt ist (insbesondere unter XP und 32 Bit-Windows), sollte man nicht zu viel reservieren - sonst bleibt zu wenig übrig für sonstige Dinge, für die Speicher benötigt wird.

Da jeder Rechner etwas unterschiedlich konfiguriert sein kann, gibt es keinen generell richtigen Wert - darum ist es ja einstellbar.

Grüße
rb

Das scheint auch nicht zu helfen, denn die Fehlermeldung taucht immer noch auf...

was ist mit der 2ten Fehlermeldung?

Die scheint da ja nicht in den Kontext zu passen, wenn eine DLL fehlt...

1 - 7 (7)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta