Markieren mit Griffen lässt Allplan einfrieren


Hallo,

seit neuestem (unregelmäßig seit einigen Tagen) friert Allplan 2016 ein wenn ich ein(e)
- AR-Element
- Schraffur/Muster/Filling
- Linie etc
mit der Maus markiere sodass eigentlich die Handgriffe erscheinen sollten. Keine Funktion zuvor angewählt.

Kennt das jemand? Weiß jemand wie man dem abhelfen kann (reicht zB ein Neustart des Servers)?

Ansonsten lassen sich die Elemente ganz normal über die Funktionen bearbeiten. Scheint also eher ein Netzwerkproblem zu sein.(?)

Edit: In der 2017 das gleiche Phänomen. Dort liegen die Daten allerding lokal auf C:.

Gruß, Martin

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

1 - 3 (3)
  • 1

Optionen - Direkte Objektmodifikation Dies und Das umschalten.
Ist zwar keine Lösung kann aber so etwas viellicht unterdrücken....

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Allegati (1)

img
optdo.jpg
Type: image/jpeg
135 scaricato
Size: 128,46 KiB

danke für den Hinweis, an diese Option hatte ich nicht mehr gedacht.

Anscheinend tritt das Problem auf wenn im Netz die IP-Adressen knapp werden.
Dann fängt auch Windows an zu muckern.

(Achtung! Hinweis ans Quali-Management bei Nem : kann man da programmtechnisch was umschiffen?)

Nach Server-Neustart läufts erstmal wieder rund (und schneller).

i7 - Win10 - 24GB - ATI FirePro W8100 * Allplan 2018 (+2016 +2012) Ing./Workgroup * Allplan user seit V 5

1 - 3 (3)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta