Beim Zeichnen von Objekten kann ich ja, wenn eine Längenangabe erwartet wird, diese mit Messen aus meiner Zeichnung auslesen und durch Klicken auf den gewünschten Wert in die Eingabe übernehmen. Beim Zeichnen eines Quaders z.B. funktioniert das auch, wenn ich dann allerdings "Extrudieren / Rechteck extrudieren" verwenden will, werden die gemessenen Werte beim Eintrag in die Dialogzeile immer in mm umgerechnet.
Hat jemand den Effekt auch, ist das eine Einstellungsfrage oder ein Programmfehler?
Das ich das durch ein paar zusätzliche Mausklicks umgehen kann (kopieren in die Zwischenablage) ist mir klar; ist aber lästig.
Schon mal danke für Hinweise.
Cornelia

Allegati (1)

img
extrudieren.jpg
Type: image/jpeg
11 scaricato
Size: 82,57 KiB