Musterlinien über Linienstile steuern


Hallo,

bei einem umfangreichen Umbauprojekt das wir gerade bearbeiten wäre es sehr praktisch wenn man Musterlinien über die Linienstile steuern könnte. Ich habe gerade gesehen das ist ein uraltes Thema und schon mal 2008 gewünscht worden.

https://connect.allplan.com/de/forum/themen/topic/topics/archivierte-beitraege-serviceplusnemetschekde/musterlinie-von-layer.html

Würde sich das sonst noch jemand wünschen?

Viele Grüße
Andreas

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Moin,

besser: ein UI dafür entwickeln (wie an vielen anderen Stellen auch, z.B. Attributmapping, Sortierung von Attributen, Zeilenumbruch in Attributen, Tabs in Texten usw...).
Es gibt ALLPLAN- Anwender, die sich bewusst GEGEN ein Informatikstudium entschieden haben.

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

1 - 10 (16)

Ja bin immer noch dabei :-)

Wir sind ein Ingenieurbüro in Zürich und suchen Konstrukteure/Zeichner.
Stellenangebot siehe:
https://apply.refline.ch/292929/0514/pub/1/index.html

Gruss Oliver

Jupp

CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo zusammen.
Bin ebenfalls dabei.

Tschau
Mike

jein..

theoretisch gut... aber musterlinien können nicht für alles verwendet werden.
darum wurden die neuen liniendefinitionen erfunden, mit welchen abbruchlinien und ähnliches gemacht werden können, welche sich über linienstile steuern lassen

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

Hallo Markus,

was meinst du mit "neuen" Liniendefinitionen?

Viele Grüße
Andreas

früher konnten 15 linien definiert werden. punktierte, durchgezogen, strichliert usw.
mit den zusätzlichen liniendefinitionen können insgesamt 99 linie definiert werden.
dabei sind auf ein paar hohen nummern schon abbruchlinien vorhanden.

die textdatei, über welche die definition funktioniert ist leider nicht weiter erläutert und es gibt auch keine GUI dafür. aber die Daten sind lesbar, ein wenig kommentare sind vorhanden und im forum war das auch schon ein od. zwei mal thema.

wieviele linienarten hast du zur auswahl?
gibt es abbruchlinien? gibt es eine linie für entlüftungsleitungen?

Markus Philipp, Architekt, Energieberater und Autor
gelistet: Byak, Energieeffizienzexperten

Link zum aktuellen Buch:
http://www.zeichenatelier.de/Allplan2018

Ich gebe meine EIGENE Meinung/Einschätzung wieder, welche auf MEINER Erfahrung und MEINEM Wissen beruht.

Ich habe jetzt 43 Linien zur Auswahl ich denke das sind die aus unserem Bürostandard, die sind nur so Basic (punktierte, durchgezogen, strichliert usw.) Ich denke mal bei einem Upgrade werden die Linien nicht angepasst daher bekommen wir neue Linien nie zu sehen. Wie kann ich mir den die neuen Linien anschauen?

Ahhh habs gefunden, das schaut ja schon ganz gut aus. Jetzt müsste ich sie natürlich noch etwas verbessern :-) wie heißt den die Textdatei? und hast du irgendeinen Tipp wie der Syntax funktioniert?

Schaun mal unter
Link

oder
Link

Allplan Ingenieurbau 2018.1 mit IBD und Nevaris auf Windows 7 in Workgroup.

1 - 10 (16)

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta