[Domanda] Farbe Pixelflächen in RAL-Ton


Hallo,

die Pixelflächen der Wandflächen sollen in RAL-Ton 9006 dargestellt und die des Daches und Überdachungen wie die Fenster im RAL-Ton 7016. Ist es möglich Pixelflächen dementsprechend umzuändern? Wenn ich aufbearbeiten der Pixelflächen gehe, finde ich dort nun den Kontrast, welcher umzuändern zu sein scheint.

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte, auch wenn es noch die Version 2012 ist.

LG Monika

Was nicht umstritten ist, ist auch nicht sonderlich INTERSSANT.
(Joahnn Wolfgang von Goethe)

Allegati (1)

Type: application/octet-stream
530 scaricato
Size: 1.023,98 KiB
1 - 7 (7)
  • 1

Hi,
wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann müßtest Du die Pixelflächen über "Flächenelement wandeln" in Fillings wandeln und den Fillings dann die gewünschte RAL Farbe zuweisen.

Gruß
Martin

Quotato da: Gru
Hi,
wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann müßtest Du die Pixelflächen über "Flächenelement wandeln" in Fillings wandeln und den Fillings dann die gewünschte RAL Farbe zuweisen.
Gruß
Martin

Hallo Martin,

wenn ich das mache ist doch meine Pixelfläche für Trapezblech weg, oder?

LG Monika

Was nicht umstritten ist, ist auch nicht sonderlich INTERSSANT.
(Joahnn Wolfgang von Goethe)

Die Wandflächen würde ich lassen. Das geht als 9006 durch, denn die ist ja eh nicht genormt. Aber Füllfläche für Fensterrahmen und Trapezblech im selben Farbton wird sehr schwierig. Bevor man hier mit Bildbearbeitungsprogrammen drangeht, würde ich die Füllfläche auch für die Randbereiche und Dach nutzen und hier abwechselnd eine helle und eine dunkle Linie ergänzen, die die Illusion eines Trapezblechs erzeugen.

gruß, Achim

Quotato da: DerAchim
Die Wandflächen würde ich lassen. Das geht als 9006 durch, denn die ist ja eh nicht genormt. Aber Füllfläche für Fensterrahmen und Trapezblech im selben Farbton wird sehr schwierig. Bevor man hier mit Bildbearbeitungsprogrammen drangeht, würde ich die Füllfläche auch für die Randbereiche und Dach nutzen und hier abwechselnd eine helle und eine dunkle Linie ergänzen, die die Illusion eines Trapezblechs erzeugen.
gruß, Achim

Guten Morgen Achim,

danke dir für deine Hilfe.
Ja, so werde ich es machen damit es einigermaßen aussieht.

LG Monika

PS: Muss man eigentlich immer auf zitieren klicken um eine Antwort zu verschicken? Gehe ich nämlich auf Antwort landet das als PM.

Was nicht umstritten ist, ist auch nicht sonderlich INTERSSANT.
(Joahnn Wolfgang von Goethe)

Hallo Monika,

wenn du unter dem Bild, wo auch Zitieren zur Auswahl steht, auf Nachricht senden klickst, landest du bei den PM. Unten rechts der Antwort-Button ist das was du suchst.

gruß, Achim

PS: Das Zitat kann man auch zuschneiden (teilweise löschen), wenn man nur z.B. nur einen Satz zitieren will.

Hallo Achim,

danke dir. Ich glaube jetzt hab ich es verstanden.
Dir noch einen schönen Tag.

LG Monika

Was nicht umstritten ist, ist auch nicht sonderlich INTERSSANT.
(Joahnn Wolfgang von Goethe)

1 - 7 (7)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta