[Domanda] Fliesen radial verlegen [Risolto]


Liebe Allplan Experten,

ich habe ein rundes Gebäude und möchte den Verlegeplan der Fliesen der Krümmung anpassen. Welche Möglichkeiten habe ich in Allplan, dies mit dem geringsten Aufwand zu erledigen? Beispiel: 30/60 Fliesen mit mindestens 2mm Abstand in Räumen mit komplexer Geometrie von einem Radius zwischen 25m bis 30m.

Gruß aus Düsseldorf
Thorsten Sklarek

Show solution Hide solution

Hi,

ich arbeite leider auch nicht viel mit dieser Funktion und kann vestehen das das am Anfang recht frustrierend ist,
bis man das erste Erfolgserlebniss hat.

hier ist eine Schritt für Schritt PDF Anleitung, die ich selbst aber auch noch nicht gelesen hab.

Link

Video dazu hab ich leider keines gefunden.

Als erstes musst du mal das Fliesenformat auswähler oder neu erstellen, falls noch nicht vorhanden.
Danach den Verlegebereich, also den Raum in deinen Fall.

Danach die Kurve an der sich die Verlegung ausrichten soll.
Danach sollte sich eine Platte an deinem Fadenkreuz befinden die du an der Kurve Positionieren kannst.
Danach werden die Reihen verlegt.

Die Einheit ist Standartmäßig Meter bei Allplan.

Du hast recht wenn du sagst das die Bedienung leider nicht selbsterklärend ist, aber du musst nur einmal checken
wie die Funktion zu bedienen ist.

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Allegati (1)

img
screen.JPG
Type: image/jpeg
70 scaricato
Size: 503,99 KiB
1 - 8 (8)
  • 1

Hi,

mit dem "Inteligente Verlegung" Funktion müsste das eigentlich ideal zu lösen sein.
Die Funktion ist ziemlich umfangreich und dementsprechend die Bedienung auch,
aber mit der Allplan Hilfe kann man sich gut da reinfuchsen.

Gruß Christian

PS: Du kannst die sogar von den Verlegungen detailierte Reports erstellen lassen

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Allegati (1)

img
screen.JPG
Type: image/jpeg
75 scaricato
Size: 299,29 KiB

Danke für den Tipp. Dass ist wohl die Funktion die ich gesucht habe.

Die Bedienung ist leider alles andere als selbsterklärend. z.B. stehen bei den Werten keine Einheiten z.B. Fugenbreite 0.00 ? m? mm? cm ? % ? Faktor?

Mag ja super sein, aber ich habe gerade keine Ahnung, wie ich mich dem Ding nähern soll, da die Anleitung und Hilfe praktisch nur das beschreibt, was man sowieso sieht. Fugenbreite: hier stellt man die Fugenbreite ein. Einfach nur frustrierend.

Hi,

ich arbeite leider auch nicht viel mit dieser Funktion und kann vestehen das das am Anfang recht frustrierend ist,
bis man das erste Erfolgserlebniss hat.

hier ist eine Schritt für Schritt PDF Anleitung, die ich selbst aber auch noch nicht gelesen hab.

Link

Video dazu hab ich leider keines gefunden.

Als erstes musst du mal das Fliesenformat auswähler oder neu erstellen, falls noch nicht vorhanden.
Danach den Verlegebereich, also den Raum in deinen Fall.

Danach die Kurve an der sich die Verlegung ausrichten soll.
Danach sollte sich eine Platte an deinem Fadenkreuz befinden die du an der Kurve Positionieren kannst.
Danach werden die Reihen verlegt.

Die Einheit ist Standartmäßig Meter bei Allplan.

Du hast recht wenn du sagst das die Bedienung leider nicht selbsterklärend ist, aber du musst nur einmal checken
wie die Funktion zu bedienen ist.

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Allegati (1)

img
screen.JPG
Type: image/jpeg
70 scaricato
Size: 503,99 KiB

Vielen Dank,

dass war genau die Anleitung die ich brauchte. Leider stürzt Allplan alle Nase lang ab. Mann kann halt nicht alles haben.

Gruß aus D'dorf

Eine Frage habe ich noch, gibt es eine Möglichkeit die Verlegung nachher noch zu modifizieren ohne jedesmal die Fläche neu zu wählen? Andere Abstände, andere Startposition?

Hi,

die Möglichkeit die Fugenabstände zu ändern hab ich nicht gefunden. Auch nicht in der PDF... leider.
Weis ich jetzt leider nicht ob es da eine möglichkeit gibt
Du kannst die Startposition verändern/verschieben, das Plattenformat tauschen, Flächen hinzufügen/abziehen
oder die Verlegung drehen.
Mit rechtsklick auf die Verlegung erscheint das Kontextmenü mit den Funktionen dazu.
Wenn man mal den rausbekommen hat wie man die Intelligente Verlegung zu bedienen hat kann man
relativ flott eine Verlegung/Teilverlegung neu erstellen mit den geänderten Fugenabständen.

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

guten tag,

die fugenbreite definiere ich mir über das entsprechend angepasste verlegebild.
hier kann man sich z.b. für ein plattenformat entsprechend verschiedene verlegebilder mit entsprechend unterschiedlicher fugenbreite definieren.
die definition für verlegebilder funktioniert wie in sfs seite 17(6) gem. pkt 2-5.
ausgangspunkt 2 ist die fliesenecke, punkt 3 ist dann die gegenüberliegende fliesenecke + das fugenmaß dito für punkt 4 und 5.
wenn man die fliesen nicht über eine kreuzfuge verlegen möchte, muss man z.b. bei punkt 3 noch das horizontalmaß eingeben.

über "teilverlegung tauschen" kann man dann die definierten verlegebilder tauschen.

1 - 8 (8)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta