Maurermaße


Habe diese Idee gefunden, und wollte fragen: Geht so etwas?

Bei Architekturwerkzeuge/Wand wäre es super wenn man einen Schalter hätte womit beim ziehen einer Wand automatisch die Wandlängen Mauermaße ergeben würden.

Das heisst die Wand würde beim Ziehen immer im Abständen von 12.5 cm "ruckeln" und beim 2. Klich eine länge von X*0,125-0,01 m (Außenmaß) haben.
Bei einem Vorsprungsmaß: X*0,125 m.
Wenn man Öffnungen platziert (Öffnungsbreite/Innenmaß X*0,125+0,01 m) dann müsste (wenn der Schalter an ist) diese Öffnung automatisch auf "ganze Steine" fangen.

Das Ganze lässt sich zwar mit einen Raster von 12,5 cm imitieren, aber nicht 100%-ig, weil sich Außenmaße von X*0,125 ergeben (1 cm zu lang).
Außerdem funktioniert es nicht mehr wenn ich schräge Wände habe.

1 - 8 (8)
  • 1

Hallo Karl Patrick

Du hast recht ein solcher Knopf wäre wünschenswert. Aber ich würde es mal mit einer Pixelfläche von Backstein versuchen auf die Wand gesetzt mit der gewünschten grösse. Sieht dann optisch wenigstens echt aus...

Gruss

Martin Kezmann

Ich verstehe nicht was du meinst...

Tolle Idee. Dann wäre die Abrechnung Ausschreibung Vergabe ect. etwas pryxisorientierter. Und die Mengenangabe. Wer nicht weiß wovon wir sprechen. Es gibt Mauerwerksmaße

Hallo Karl

Ich meinte halt nur für die Animation...F4 darstellung einer Mauer. Ist aber nicht eine Lösung für dich....ich weiss. Die gibts anscheindend ( meines Wissens jetzt ) nicht.

Gruss

Martin Kezmann

deshalb:
könnte man da ein update mit rein bringen?
wo ann ich mich melden das es als idee mal angeregt wird? ;)

Hallo Karl Pattrick,

bereits in Allplan 2009 kannst Du wenn Spurlinie eingeschaltet ist als Rasterlänge zum Beispiel 0.125 auswählen sodass z.B. für die Eingabe einer Wand jeweils vielfache dieser Länge angeboten werden wenn Du das Fadenkreuz entlang der Spurlinien bewegst. Über die Schaltfläche Vorsprungsmaß/Rastermaß, Aussenmaß-, Öffnungsmaß+ kannst Du dann jeweils entscheiden ob von der Rasterlänge jeweils 1 cm für eine Fuge addiert oder subtrahiert werden sollen.

Zusätzlich habe ich angeregt die Eingabe von Rasterlängen auch beim arbeiten ohne Spurlinien noch weiter zu verbessern. Hier wird es vermutlich mit Allplan 2011-1 weitere Verbesserungen geben.

Es grüßt
Martin Terfloth

Rasterung ist schon gut, ich glaube aber er will, dass die Mauer selbst entscheidet. Also Wandecke, Fensterausschnitt.

1 - 8 (8)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta