Performance von Smartparts (z.B. Türen)

Tags:

Wir haben uns gefragt, ob wir für ein grösseres Bauvorhaben für die Türen und Fenster besser Makros oder Smartparts verwenden sollen.

Um die Performance zu testen, habe ich folgenden Test gemacht:
Ich habe ein Wandstück mit einer Türöffnung versehen und dort ein Makro bzw. ein Smartpart eingesetzt.

Danach habe ich diese Wandstück 400fach kopiert.
Wenn ich alle miteinander verschiebe, dauert das bei den Makros 5 Sekunden bei den Smartparts ca. 1 min 30.

Damit sind Smartparts für grössere Projekte, in denen sich noch einiges ändert bzw. bei denen man z.B. Kopien für Varianten benötigt wohl eher ungeeignet ...

Dort sollte noch an der Performance geschraubt werden.

Klaus

1 - 10 (12)

Hi Klaus

ist jetzt nicht sooo verwunderlich, das Elemente mit mehr Optionen und Möglichkeiten mehr Performance benötigen. Dennoch würde ich auf die Smartparts nicht verzichten wollen, da diese gerade beim ändern elementare (Zeit)Vorteile gegenüber den Markros haben.

Auf eine Performance-Steigerung seitens des Programms würde ich nicht bauen.

Gruß, Frank

Die Füße gehen nur dort hin, wo die Augen schon waren.

Ich finde es schon ein wenig verwunderlich: Die Datenmenge (Dateigrösse) ist etwa gleich. Die ganzen Wände wurden nur auf dem sonst leeren Teilbild verschoben. Es musste keinerlei Kollisionsprüfung, Änderungsprüfung etc. vorgenommen werden. Dafür wird die 18(!)-fache Zeit verbraucht. Wir planen gerade ein Projekt mit ca. 1300 Räumen. Da kann man sich dann vorstellen, was passiert, wenn man das Ganze mal verschieben oder modifizieren muss.

Sicher ist die Smartpart-Technologie in der Handhabung ein grosser Fortschritt gegenüber dem Fenstermakro. Mann sollte nur aufpassen, dass man es gezielt einsetzt.

Mein Beitrag sollte als Entscheidungshilfe für Anwender, aber auch als Ansporn für Nemetschek dienen.

Klaus

Quotato da: Klaus_Leuders
Mein Beitrag sollte als Entscheidungshilfe für Anwender, aber auch als Ansporn für Nemetschek dienen.

Klaus

...oder als Entscheidungshilfe für Anwender, sich schnelle Rechner zuzulegen...

Die Füße gehen nur dort hin, wo die Augen schon waren.

18-mal so schnell wie unsere jetzigen, um auf die gleiche Performance zu kommen ? Wohl unerschwinglich

Momentan HP Z400, 3.2 GHz mit 12 GB RAM ...

Klaus

Ich werde deinen Test mal mit meinem "niegelnagel" rechner nachstellen .. mal sehen was da für eine differenz raus kommt. "FAIR" dürfte das ganze aber nur sein, wenn ich das mit den gleichen TBs mache wie du ..

Dauert aber bis in die nächste WOche rein, da ich erst mal die anderen für mich wichtigen Programme auf dem rechner installieren möchte..
Jörg

Allplan Webentwicklung

Private messages must be private. No support request via Private message.

Hi everybody,

Klaus, we are agree with you. We have the same problem. Now we are rehabilitating a hotel, that have only 7 floors, and 70 rooms, and the smartparts consumtion is very high. Allplan take 23 percent of file, and only for a floor. If we erase all the smartpart doors of this floor, the value down at 6 percent.

The problem is when we need to visualize all the entire model. We have a very powerful machine: i7 4700, 12GB og ram, and a Nvidia GTX 765M.

The possible solution is design the desired smartpart of door and window, and then convert the smartparts to a macros. Is this possble?

Best regards,
Xavier C.A.

Xavier Coll • Architect, Project Manager I+D, BIM Manager, BIM Auditor
EiPM • http://www.eipm.es/en/

Anbei mal die beiden Test-Teilbilder.

Klaus

Die Testteilbilder fehlen?

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Jetzt aber ... gezippt, weil sie beim letzten mal (definitiv) zu gross waren ... und ich das übersehen hatte

Klaus

Allegati (2)

Type: application/x-zip-compressed
377 scaricato
Size: 329,12 KiB
Type: application/x-zip-compressed
408 scaricato
Size: 624,42 KiB
1 - 10 (12)

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta