Teilbildfilter [Risolto]

Tags:

Hallo Forianer,
in meiner paralellen 2006er funktioniert der Teilbildfilter mit der Kennung:
Allplan Teilbildbelegung <> benannt
und listet mir alle belegten TB auf
- dabei werden die "Belegungen" durch Höhenangaben für die Ebenen ignoriert und wirklich nur die mit Konstruktionen gefüllten TBer angegeben.

In der 2009er kann ich im Filter nur angeben:
Allplan Teilbildbelegung = belegt
oder
Allplan Teilbildbelegung <> belegt

Im ersten Fall werden mir alle TBer aufgelistet, die keine Daten und auch keine Ebenenzuweisen bzw. Höhenangaben für Ebenen haben.
Im Zweiten Fall werden mir alle TBer angegeben die Inhalte haben, auch wenn sie nur Höhenwerte zugeordnet bekommen haben für die Ebenen.

Frage:
Wie kann ich TBer herausfiltern, die wirklich echte Inhalte haben (Höhenangaben für die Ebenen mal weggelassen)

Gruß und Dank - Löffers

1 - 5 (5)
  • 1

Da nach 52 Mausklicks noch keine Forumsrückmeldung kam - Grübel, Grübel - habe ich die Frage der Hotline vorgelegt und bekam als Antwort zu lesen:

Vielen Dank für Ihren Hinweis.
Das Verhalten in der V2006 kann ich leider nicht mehr nachvollziehen.
In der V2008, die ich noch zur Verfügung habe, kann ich zwar noch nachvollziehen, dass es den Unterschied wie von Ihnen beschreiben noch gibt. Jedoch ist das Verhalten für mich auch hier nicht transparent.
Ich habe der Entwicklung weitergeleitet, dass die Filterfunktion in der Teilbildanwahl grundsätzlich überprüft werden sollten

Komisch nun, das dies noch keinem anderen Allplaner aufgefallen war, weshalb ich mich frage:
Wie stellt Ihr eigentlich fest, wenn Ihr durch eine vorgegebene Struktur z.B. 200 TB namentlich vordefiniert habt, aber wissen wollt, welche TBer wirklich schon mit Inhalt gefüllt sind? Egal ob in Zeichnungsstruktur oder Bauwerksstruktur!

Mit einer Änderung in 2009 wird es ja nun nichts mehr, aber offensichtlich hat sich hier ein Problem fortgepflanzt oder geht es in 2012 wieder)

Gruß - L.

Hallo,

bei mir reicht's wenn ich die Teilbilder über die Spalte Typ sortieren lasse.
Am Symbol in der Spalte (oder erstes Kästchen) erkenne ich dann was dort los ist. Es gibt ein Symbol für das Teilbild wurde angelegt (Ein Name wurde vergeben, sonst nichts), dann gibt's ein Symbol dafür das im TB konstruiert wurde (das hat dann normalerweise Konstruktionsinhalt), dan gibt's ein Symbol für ein Bewehrungsteilbild, ein Symbol für ein FEM Teilbild usw.

Gruß

Jörg

P.S.: Alles Allplan 2012

Geier Training & Consulting,
Freier Mitarbeiter bei CYCOT GmbH, Coaching Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Coachings unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Allegati (1)

img
Tbs.jpg
Type: image/jpeg
337 scaricato
Size: 154,29 KiB

Da ich eigentlich ausschließlich mit der Bauwerksstruktur arbeite stellt sich mir die Frage nicht...

Dort kann diese Sortierung auch gar nicht durchgeführt werden.

Über die Struktur habe ich ja auch immer die verwendeten TB im Blick und muss mich nicht durch unendlich viele "quälen"...

Beide Antworten sind korrekt.

Die von Joerg entspricht eher meinen Intentionen, auch wenn ich in einem vorherigen Test eigenartigerweise auch dann in der Zeichnungsstruktur beim Filtern rechts alle TBer aufgelistet bekommen habe, die nur Ebenen hatten und keine richtigen Inhalte. Bei einem neuen Test heute stellte ich fest, dass die Ebenen nicht mehr als Filterkriterium berücksichtigt wurden sondern wirklich nur alle Inhalte - --> muss ich weiter beobachten.

Die von numerobis stimmt auch solange die Bauwerksstruktur immer fallbezogen zusammengestellt wurde, also wirklich nur Tber hat die belegt sind. Greift man aber für ein Projekt auf einen BWS-Standard zurück - sei es via Bauherrenvorlage oder Bürovorlage - hat man schon alle meistens verwendete TBer mit drin, egal ob sie schon belegt sind oder nicht. In solchen Fällen hilft dann mur eine Suche via Zeichnungsstruktur. Für die Suche in der BWS sollte sich Nem m.E. daher noch mal was einfallen lassen.

Gruß und Dank - Löffers

1 - 5 (5)
  • 1

https://campus.allplan.com/ utilizza cookies  -  Maggiori informazioni

Accetta