Hallo Zusammen,

ich poste hier mal als separaten Beitrag ein paar Infos zu diesem Thema:

Verschiedene Allplan Versionen in EINEM (Workgroup- oder Share)-Projekt verwenden

Erstmal danke für Euern Input an dieser Stelle. Immerhin haben wir das extrem selten, dass ein Versionssprung nicht mit einer Datenwandlung verbunden ist. Bei den Versionen 2020 und 2021 ist da aber der Fall und da entsteht durchaus Redebedarf.

Die Situation heute:
Bitte lasst uns klar zwischen Datenformat und Allplan Version unterscheiden. Das Datenformat 2020 + 2021 ist das gleiche und das bedeutet, wenn ich ein 2020er Projekt an jemanden übergebe, der die 2021 hat, kann er oder sie dieses Projekt ohne Datenwandlung bearbeiten. Das funktioniert auch umgekehrt. So weit so gut. Das bedeutet aber nicht, dass man in einer gemeinsamen Arbeitsumgebung, in der man gleichzeitig ein Projekt bearbeiten kann, dies mit unterschiedlichen Versionen machen sollte. Das ging "früher" (bei Versionssprüngen mit Datenwandlung) nicht und soll auch jetzt nicht gemacht werden. Eben weil, obwohl das Datenformat das gleiche ist, die Allplan Versionen sich durchaus unterscheiden. An dieser Stelle wird dieser Unterschied nun wichtig. Die Allplan Version 2021 ist in vielen Dingen eine Weiterentwicklung und geht zum Beispiel mit dem Handling von Schnitten und Ansichten unterschiedlich um. Und das ist nur ein Beispiel von vielen. Während dieser Fakt bei einem Übergeben eines Projektes aus der 2020 in die 2021 oder umgekehrt keine Rolle spielt, ist es in gemeinsamen Arbeitsumgebungen (Workgroup + Share) eben doch sehr wichtig zu wissen. Weil in diesen Projekte gleichzeitig bearbeitet werden können. Vor daher: "früher" und heute gilt: kein Bearbeiten von Projekten mit unterschiedlichen Versionen.

Wir nehmen Eure Beiträge hier nun zum Anlass, uns kritisch zu hinterfragen. Obwohl es technische Gründe dafür gibt, dass ein gleichzeitiges Bearbeiten eines Workgroup oder Share Projektes mit unterschiedlichen Versionen bezogen auf die Versionen 2020 und 2021 ausnahmsweise aufgrund des gleichen Datenformates nicht gesperrt wurde, diskutieren wir das Ganze aktuell intern.

Ich halte Euch über die Ergebnisse hier auf dem Laufenden.

Gruß
Daniel