[Вопрос] Konfiguration Actionbar


Mit der Einführung der Actionbar sind einige beliebte Module entfallen. Etliches davon wird vielfach sehr vermißt.
Ich vermisse insbesondere das Modul "Formateigenschaften". Hierin konnte man ständig sehen mit welchem Layer, Strich etc. gerade gearbeitet wird.
Bei der Actionbar muß man extra in die "Eigenschaften" klicken um zu sehen was aktiv ist. Das ist ein zusätzlicher Klick. Danach arbeitet man zudem quasi blind weil man Nirgends sieht mit welchen Formaten man gerade arbeitet.
Da nem bisher die vielfachen Wünsche nach Wiedereinbringen des Formatmoduls ignoriert die Frage:
Gibt es eine Möglichkeit, das Formatmodul irgendwo auf dem Desk oder sonst wo anzuheften ? - Perlefter

Вложения (2)

img
Konfig. Klassisch.JPG
Type: image/jpeg
Загружено 22 раз
Size: 30,30 KiB
img
Konfig Actionbar.JPG
Type: image/jpeg
Загружено 21 раз
Size: 88,30 KiB

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Moin,

im Zeitalter der Riesenbildschirme (bzw. 2-Bildschirmlösungen) ist es m.E. am einfachsten, die Eigenschaftenpalette permanent geöffnet zu lassen.

Im ALLPLAN Bridge ist diese z.B. rechts angedockt. Schöne Lösung.
Aber nimmt natürlich mehr Platz weg als die Format-symbolleiste früher...

Oder "man müsse eben mit den Assistenten arbeiten, wo eben diese Einstellungen der Format schon geregelt sind" (um Oliver den Gefallen zu tun... )
Halte ich für die beste Lösung.

Vorschau vonLayer: kann ich bestätigen. Sollte so nicht sein...

BG und ein schönes Wochenende
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

1 - 10 (11)

Ich finde den Einwand berechtigt.

Vermutlich wird hier nun gesagt, man müsse eben mit den Assistenten arbeiten, wo eben diese Einstellungen der Format schon geregelt sind.
Das machen wir auch grösstenteils.

Ich nur folgendes Einwenden: Wenn ich z.B eine Linie zeichne und während dem zeichnen die Format-Eigenschaften umstelle in der Eigenschaften-Palette, wird mir die Vorschau NICHT angepasst !
Siehe Bild

In der V. 2016 war das noch so !!

Halte ich für ein Fehler. Bitte korrigieren.

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:
https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen[/i]

Gruss Oliver

Вложения (2)

img
2016 aktuelle eingestellt vs...
Type: image/jpeg
Загружено 14 раз
Size: 53,83 KiB
img
2019 aktuelle eingestellt vs...
Type: image/jpeg
Загружено 17 раз
Size: 117,77 KiB

das kann ich WEDER für allplan 2016 NOCH für allplna 2019-0-5 bestätigen.
Bei mir ist die vorschau absolut so, wie die einstellung ist!

das kann ich WEDER für allplan 2016 NOCH für allplna 2019-0-5 bestätigen.
Bei mir ist die vorschau absolut so, wie die einstellung ist!

OK ich präzisiere:

Hat eine Linie von Layer Eigenschaften und werden die wären dem Aufzeichnen verändert, passt sich die Vorschau nicht an in v.2019.0.5

In V. 2016.1.13 das gleiche getestet: Vorschau passt sich korrekt an.

(Ob Sinnvoll oder nicht, wenn der Befehl angeboten wird dann bitte richtig.)

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:
https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen[/i]

Gruss Oliver

noch ein Tipp an Perlefter

mit ctrl 1 / 2 / 3 / 4 können Eigenschaften auch aufgerufen werden..... (auch in V2019.0.5)

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:
https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen[/i]

Gruss Oliver

Moin,

im Zeitalter der Riesenbildschirme (bzw. 2-Bildschirmlösungen) ist es m.E. am einfachsten, die Eigenschaftenpalette permanent geöffnet zu lassen.

Im ALLPLAN Bridge ist diese z.B. rechts angedockt. Schöne Lösung.
Aber nimmt natürlich mehr Platz weg als die Format-symbolleiste früher...

Oder "man müsse eben mit den Assistenten arbeiten, wo eben diese Einstellungen der Format schon geregelt sind" (um Oliver den Gefallen zu tun... )
Halte ich für die beste Lösung.

Vorschau vonLayer: kann ich bestätigen. Sollte so nicht sein...

BG und ein schönes Wochenende
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Ihr habt vollkommen recht.
Wenn ich das Eigenschaftsfenster festnagle, sehe ich permanent was ich gerade benutze.
Dieses Fenster ist aber riesig und nimmt zuviel Arbeitsplatz weg. Ich muß nicht alle Eigenschaften immer vor Augen haben.
Es genügt mir, wenn ich weiß welchen Layer ich gerade nutze.
Das ehemalige - stets offene Formatmodul war auf wenige wichtige Angaben beschränkt und deshalb sehr klein.
Nem hat die Actionbar insbesondere damit begründet, den Bildschirm aufzuräumen.
Das sollte aber nicht zur Erhöhung der Klickerei führen.
Mit gutem Willen, könnte nem das Formatmudul locker in der Actionbar unterbringen - Perlefter

den layer an sich kann man in die aktionbar ohne probleme integrieren.
ich würde das im moment nur nicht tun, da der eingabefokus derzeit dann im layerfeld ist, wenn dieses angezeigt ist (ohne aktive funktion)

Вложения (1)

img
15-03-_2019_16-58-04.png
Type: image/png
Загружено 31 раз
Size: 46,41 KiB

Цитируется из: Buo
OK ich präzisiere:
Hat eine Linie von Layer Eigenschaften und werden die wären dem Aufzeichnen verändert, passt sich die Vorschau nicht an in v.2019.0.5
In V. 2016.1.13 das gleiche getestet: Vorschau passt sich korrekt an.
(Ob Sinnvoll oder nicht, wenn der Befehl angeboten wird dann bitte richtig.)

ist meiner meinung nach ein kaum vorkommender fall, welcher vernachlässigt werden kann.
entweder man arbeite mit kopplung oder ohne... ein stück linie mit u eines ohne zeichnen ist in meiner welt unlogisch.

1 - 10 (11)

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept