Linien von Öffungen fehlen im Planmodus [Решен]


Hallo zusammen,

wir habe hier ein dauernd auftretendes sehr nerviges Problem. Wir kennen eine Abhilfe, aber es ist einfach nervig. Der Support sagt nur, ja wenn Ihr wisst wie ihr es umgehen könnt da ist es ja ok, noch nerviger. Ich suche nun nach gleichgesinnten die das problem auch haben und eventuell eine bessere Lösung haben als wir.

- es betrifft die Architkturbauteile Türen, Fenster und Durchbrüche (bei denen wissen wir es ganz sicher.)
- In den assoziativen schnitten und ansichten im Teilbildmodus sind alle Linien der Türen, Fenster und Durchbrüche vorhanden.
- In der Entfurfsansicht im Planmodus sind alle Linien der Türen, Fenster und Durchbrüche vorhanden (siehe screen anbei).
- In der Druckansicht im Planmodus fehlen die Linien bei einigen Türen, Fenster und Durchbrüche (siehe screen anbei).
- Nach dem PDF-Export oder Druck fehlen diese Linien auch.
- Um es zu beheben muss in den Teilbildmodus gewechselt werden und in JEDE, ja JEDE Tür, Fenser und Durchbruck bei der Linien fehlen der Dialog mit Doppelklick auf das Bauteil geöffnet werden und mit OK wieder geschlossen werden.
- Nun sind alle Linien im Planmodus in der Druckansicht vorhanden und dann auch in dem exportierten PDF und im Druck
- Betrifft 9 von 10 Plänen und dort ca. die Hälfte aller Türen, Fenster und Druchbrüche.
- betrifft Allplan 2016-1-8

Kann das hier jemand nachvollziehen, oder kennt jemand noch einen Trick wie man evtl. alles aktualisiert, damit man nicht jede Tür, Fenster oder Durchburch anklicken muss.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Вложения (2)

img
druckansicht.jpg
Type: image/jpeg
Загружено 281 раз
Size: 268,12 KiB
img
entwurfsansicht.jpg
Type: image/jpeg
Загружено 223 раз
Size: 289,23 KiB

Show solution Hide solution

Hallo Bernd,

"3D-Aktualisieren -> Rekonstruieren" hilft nicht?
Wieso kommt es zu diesem Problem?
Sind die Öffnungen etwa auf anderen Layern als die Wand?
Sollte man nicht machen, gibt wie man sieht nur Probleme...

Gruß Jörg

1 - 7 (7)
  • 1

Hallo Bernd,

"3D-Aktualisieren -> Rekonstruieren" hilft nicht?
Wieso kommt es zu diesem Problem?
Sind die Öffnungen etwa auf anderen Layern als die Wand?
Sollte man nicht machen, gibt wie man sieht nur Probleme...

Gruß Jörg

Цитируется из: Nemo
"3D-Aktualisieren -> Rekonstruieren" hilft nicht?
Na Klar ... Hatte ich gar nicht dran gedacht. Danke Jörg

Цитируется из: Nemo
Wieso kommt es zu diesem Problem? Sind die Öffnungen etwa auf anderen Layern als die Wand?
Sollte man nicht machen, gibt wie man sieht nur Probleme...
Das möchte ich auch gern wissen. Die ganzen childbauteile wie Fenster, Türen, Durchbrüche etc. sind bei uns immer auf dem Layer des parentbauteils. Daran kann es also nicht liegen.

Wir hatten die vor Jahren mal auf getrennten Layer, aber das gab richtige Problem. Da ich ja eh kein Fan von Layern bin haben wir das vor Jahren schon geändert.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Hallo Bernd

Hab gesehen dass Ihr die Wandansichten eingefärbt habt.
Erfolgt das manuelle nachträglich oder kann das automatisch erzeugt werden?

Gruss Oliver

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Hallo Oliver,

Цитируется из: Buo
Hab gesehen dass Ihr die Wandansichten eingefärbt habt. Erfolgt das manuelle nachträglich oder kann das automatisch erzeugt werden?
automatisch! Asso mit Ansichtsflächen. Assotiefe dementsprechend anpassen. Es wird die Farbe der Textur verwendet :-( Das heisst keine Muster oder Schraffur in Ansichtsflächen möglich. Ein weiterer Nachteil ist, dass die Ansichtsfarbe des Plans = die Farbe des Bauteils im IFC nach export ist. Beides ist zwar schade, aber verkraftbar.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

Farbe der Textur = Oberfläche in Animation.
Schade das das gekoppelt ist. Ich habe z.B für verschieden Betonsorten verschiedene Farben in der Animation.
Für die Wandansicht ist die Farbe aber zu dunkel. Zudem könnte die Farbe ein helles grau oder grün bei den verschiedenen Betonsorten gleich sein.
Ein nachträgliches ändern der Farbe ist natürlich möglich - die Anpassung muss dann für neu erstelle Wandansichten auch gemacht werden.
Achtung bei 3D Aktualisierung wird bei der Asso. Ansicht wider zurück auf die Oberflächenfarbe gestellt.
Bei Wandansichten mit vielen Einlagen und Aussparungen kann dies sicher hilfreich sein.
Einlagen auf der Vorderseite und Aussparungen lassen sich nämlich sonst im Asso. Schnitt nicht voneinander unterscheiden
(Dido bei Einlagen UK Decke und Aussparungen)Da die Aussparungszeichen nicht automatisch in der Asso. Ansicht kommen.

Offene Stellen bei uns
Stellenangebot siehe:

https://www.csd.ch/de-DE/karriere/offene-stellen

Gruss Oliver

Jaja ist genau wie die Ansichtslinien, die hängen glaube nicht mal am Objekt sondern am Asso, heisst alle Ansichtslinien des Assos sind gleich. Da der Plan nun mal das wichtigste ist (jedenfalls aktuell) haben wir alles andere dem Plan untergeordnet und die Farben gemäss Plan vergeben.

Das wäre schon cool wenn die Formatierung der Ansichtslinien und Ansichtsflächen so gehandhabt wird, wie mit den geschnittenen Flächen und Linien in Abhängikeit des Zeichnungstypes. Aber das hatten wir hier im Forum schon.

Die ganze Attributtierung in Allplan ist eben nicht durchgängig, weil es kein geschlossenes Attributkonzept gibt. Hier hängt ein Attribut am Layer, da hängt ein Attribut am Objekt. Hier wird ein Attribut im Objektmanager definiert, dort in den AR-Eigenschaften-Dialog, da im Format übertragen Dialog. Dann gibt es noch Umbaukategorie wandeln. Ach und das eine Attribut geht nur am Körper, das nächste nur am Mengenkörper, und das andere Attribut nur am Architekturbauteil. Und bei dem Hin- und herkonvertieren zwischen Körpertypen gehen Attribute verloren oder werden gelöscht. und so weiter und so fort. Kein Wunder dass Allplan mit den IFC-Attributen nicht klar kommt und die IFC-Bauteile bzw IFC-Attribute der Bauteile nicht so importiert oder übersetzt wie der Nutzer das wünscht.

Letztenendes liegt das wohl daran, dass Allplan über die Jahrzente gewachsen ist. Da wird hier erweitert und dort erweitert.

gruss bernd

BIM, BAM, BOOM
BIM-Modelle Tragwerksplaner --> http://www.bimstatik.ch/
My Allplan PythonParts --> https://github.com/BIMStatik/AllplanPythonParts
LinkedIN --> https://ch.linkedin.com/in/bernd-hahnebach-269b855a

1 - 7 (7)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept