[Вопрос] Neuistallation Allplan 2020 auf einem neuen Rechner mit allen Einstellungen der Installation auf dem alten Rechner


Guten Morgen zusammen!
Hat einer von euch einen Tipp, wie ich Allplan 2020 auf einem neuen Rechner möglichst schnell installieren kann, aber mit allen Einstellungen, die Allplan auf dem alten Rechner hat?
Die eigentliche Installation ist ja kein Problem. Bekomme ich den Büro-Standard mit allen Symbolen, Smartparts, Beschriftungsbildern, Legenden, Schraffuren, Mustern, usw. einfach über eine Sicherung und ein Wiedereinlesen auf den neuen Rechner. Oder könnte man theoretsich auch einfach komplette Ordner von alt auf neu kopieren/ uberspielen?

Freue mich auf Rückmeldungen!

Sonnige Grüße

Fredo

1 - 8 (8)
  • 1

Den Brürostandard rüberziehen über Sicherung oder Ordner kopieren. OHNE GEWÄHR!
Dann noch Benutzerberfläche und Optionen speichern und auf der neuen Installation einspielen.

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Morgen Jörg!
Ich hatte mir auch gedacht, dass es ohne Sicherung - also einfach durch Kopieren des Ordners und Überspielen - am schnellsten geht. Benutzeroberfläche, Actionbar und Optionen werden eh immer gesichert.
Aber du sagst: "OHNE GWEWÄHR!" Was kann denn dabei schief gehen bzw. wo siehst du da Risiken? Eigentlich sollte das doch problemlos funktionieren.

Gruß

Fredo

Die Verzeichnis-Pfade sollten gleich sein! Das betrifft auch den Benutzer-Namen!
Sonst kann es passieren, dass irgendwo ein solcher "alter Pfad" gespeichert ist, und in's Leere führt...

Hi Jörg!
Ich ändere an den Standardvorgaben, die Allplan bei der Installation vorschlägt, nie etwas. Insofern werden bei der Neuinstallation auf dem neuen Rechner die Pfade definitv gleich bleiben. Jetzt werde ich aber nochmals besonders darauf achten.

Vielen Dank

Fredo

OHNE GEWÄHR. Das sage ich fast immer wenn ich erzähle das man etwas auch über den Explorer kopieren kann. Man kann sich da auch vertun...

Geier Training & Consulting, CYCOT GmbH, Training Allplan
Software: Allplan, Lumion, OM by Cycot, FM by Cycot, Nevaris...
Schulungen unter http://www.cycot.de / Tutorials unter http://www.allplanlernen.de

Hallo,
ja, wenn es so einfach wäre....(auf jeden fall vorher Ordner sichern)

einfach geht noch:
1) STD- Ordner im windows explorer kann man 1:1 ersetzen.
2) USR- Ordner (kommt man ran über Allmenu/service/windows explorer)
3) in Allplan: Optionen: alle Allpan Einstellungen kann man inzwischen gesamt exportieren und wieder importieren (wenn es wirklich funktioniert..)

schwieriger wird schon (bei update)
Vorlagen für Raumnamen (funkti.asw) da es eine einzelne Datei ist
...

was z.B. gar nicht geht: (d.h.muss man von Hand auf neuem Rechner einrichten)
-Projekt öffnen: Attribute, die angezeigt werden sollen
-Reihenfolge in Ansichten: Füllfläche über Linien... (bei update)

Nicht zu vergessen:
Virenscanner (Pfad ausschließen) wieder richtig einstellen

@Jörg: Ach so, nur eine Vorsichtsmaßnahme deinerseits. Wird schon klappen!
@Zeichenstift: Das war mir klar, dass einige Dinge nur von Hand gehen, trotzdem vielen Dank für die Auflistung!

Dieses Forum ist einfach großartig!

Gruß

Fredo

1 - 8 (8)
  • 1

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept