[Вопрос] Treppenmodellierer: Kann man die Antritts- und Austrittsstufe auch irgendwie frei drehen?


Hallo zusammen!
Habe zur Zeit das Problem mit einer 2-fach gewendelten Treppe, dass ich die letzte Stufe nicht fei drehen kann. Geht das irgendwie? Das blöde ist, dass die letzte Stufenkante im Eckbereich des Treppenauges endet und dort für eine nicht allzu optimale Geometrie sorgt. Sobald ich sie anklicke verschwindet sie und sie erscheint wieder, wenn ich die dann letzte Stufe anklicke. Drehen lässt sie sich somit nicht. Übersehe ich da etwas? Bei der alten Treppe konnte/ kann man das mit den Umrisslinien anpassen.

Gruß

Fredo

Show most helpful answer Hide most helpful answer

Hallo Fredo,

bitte nicht auf die Treppe klicken! Die wurde schon mit dem Update des Treppenmodellierers erstellt.
Dort sind schon viele Verbesserungen drin, u.a. das Verhalten an solch kritischen Punkten.
Da Deine Version des Treppenmodellierers das noch nicht kann,
ist die Geometrie danach eben nicht so prickelnd :-)

31 - 40 (40)

ich warte auch schon sehnsüchtig auf dieses Update.
Damit wir "unsere Standard-Treppe" auch endlich konstruieren können

ich habe zwar keine lösung, bewundere aber das problem!

---
i7 4790K - 16GB - NVIDIA Quadro K620
Win7 pro 64bit - Allplan 2018.1 - Cinem4D 18

Вложения (1)

img
screen.JPG
Type: image/jpeg
Загружено 32 раз
Size: 60,23 KiB

Ich freue mich auch bezüglich des Updates. Es wäre nur noch schön zu wissen, wann die 2019-1 denn genau rauskommen soll. Hat da jemand Insiderwissen, welches er hier preisgeben darf!?

Gruß

Fredo

Morgen zusammen,
weiß einer der Insider bereits, ob der Treppenmodellierer dann auch freie Treppenformen unterstützt? Ich hatte jetzt eine Treppe, die sich im einen Aufzugsschacht gewendelt hat. Dort waren unterschiedliche Treppenlaufbreiten gefordert, die mit dem jetzigen Stand des Modellierers m. E. noch nicht realisierbar sind. Wendeltreppen gehen ja leider auch nicht.

Sonnige, leider kalte Grüße

Fredo

Ok, ok! Keine Antwort ist auch ne Antwort. Ich lasse mich jetzt einfach mal überraschen, was der Treppenmodellierer an Neuerungen/ Vereinfachungen bringen wird.

Gruß

Fredo

Цитируется из: Fredo66
Ich freue mich auch bezüglich des Updates. Es wäre nur noch schön zu wissen, wann die 2019-1 denn genau rauskommen soll. Hat da jemand Insiderwissen, welches er hier preisgeben darf!?
Gruß
Fredo

Servus Fredo!

Insiderwissen ja, ob ich es preisgeben darf leider nicht.

Liebe Grüße,
Reini

http://www.cad-forge.at

Hallo Reini,
ich möchte ja nicht, dass du dich strafbar machst. Eventuell könnte man es mit zweideutigen Sätzen andeuten, um die österliche Freude zu erhöhen!?

Liebe Grüße

Fredo

Morgen zusammen,
weiß einer von euch, ob man mittlerweile in der 2020er beim Treppenmodellierer die Antritts- und Austrittstufe auch frei drehen kann? Jörg hatte mal in einem Post gesagt, dass es "noch" nicht ginge, aber das war auch noch in der 2019er.
Das kommt gerade in Altbauten unglaublich oft vor. Ich finde leider nix zum Einstellen oder stehe auf dem Schlauch!

MfG

Fredo

Moin,

geht (soweit ich feststellen konnte) "noch" nicht.
Falls doch, ist es so gut versteckt, dass ich es übersehen habe.

Vielleicht kann einer der Treppenexperten hier was dazu sagen.

Umrisslinien anpassen fehlt auch bei anderen Gelegenheiten gewaltig (z.B. polygonale Podeste, auch nicht sooo selten....).
z.B. auch hier: https://connect.allplan.com/de/forum/themen/topic/topics/cad-architektur/treppe-mit-freiem-grundriss-und-zwischenpodest-erstellen.html

BG
Jens Maneke
AAP Sommerfeld

>>> Stell Dir vor, es geht und keiner kriegts hin...

Hi Jens,
ich denke leider auch, dass die Stufen noch nicht verzogen werden können. Ich finde nämlich auch nichts. Schade!

Die "Treppe mit beliebigen Grundriss" aus dem alten Modul würde da schon helfen, aber so was scheint im neuen Modul noch nicht umgesetzt zu sein. Ich glaube aber auch, dass dies bei der Genauigkeit des neuen Moduls und der korrekten Erstellung einer Untersicht im 3D-Raum programmiertechnisch nicht ganz einfach ist. Da spielen dann sicherlich noch mehr Parameter eine Rolle, als bisher schon vorhanden, da es ja auch im 3D-Volumenkörper richtig rauskommen muss. Da hat das alte Modul ja öfters nur eine Annäherung geschafft.

Aber es ist ja bald Weihnachten - vielleicht passiert ja noch was!?

Gruß

Fredo

N‘Abend zusammen!
„ Die "Treppe mit beliebigen Grundriss" aus dem alten Modul würde da schon helfen, aber so was scheint im neuen Modul noch nicht umgesetzt zu sein.“

Weiß diesbezüglich einer was Neues? Ich würde zu gerne mit dem neuen Treppenmodellierer die Antritts- und Austrittsstufe auch mal drehen können.

Gruß

Fredo

31 - 40 (40)

https://campus.allplan.com/ uses cookies  -  More information

Accept